Haibike E-Rennrad Haibike E-Rennrad
2016 - Rennräder Neuheiten

Eurobike-Neuheit: E-Bike-Rennrad von Haibike

Kristian Bauer am 27.08.2015

Wattgesteuertes Training bekommt bei diesem Rennrad eine neue Bedeutung: Das Haibike Race SR X ist mit einem 350 Watt Motor ausgestattet.

Noch hat der E-Bike-Boom die Rennradszene nicht erfasst. Auf der Eurobike dominieren die E-MTBs und elektronischen Alltagsräder. Haibike hingegen wagt sich an die Zielgruppe der Rennradfahrer. Das Race SR X wird sicher polarisieren. Ohne Schweißperlen auf der Stirn mit 45 km/h über die Landstraße zu fliegen, ist das Versprechen. Das Topmodell ist mit Zipp-Vollcarbonlaufrädern ausgestattet,

Haibike E-Rennrad

Das Einstiegsmodell mit DT Swiss Laufrädern, Sram Rival, hydraulischen Scheibenbremsen und Alu-Rahmen. 4.699 Euro müssen dafür gezahlt werden. Gibt es überhaupt eine Zielgruppe für ein Rennrad mit Motor? Haibike zumindest glaubt daran. Mit dem Xduro Race hatte das Unternehmen schon 2014 ein E-Rennrad angeboten.

Kristian Bauer am 27.08.2015
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren