Merida Scultura Disc Merida Scultura Disc

Eurobike 2016 Rennräder: Merida Scultura 6000 Disc - 2017

Sportlich mit Scheibe: Merida Scultura Disc

TOUR Online am 03.09.2016

Mit Platz für große Bremsscheiben: Meridas neues Scultura 6000 Disc

Das Scultura 6000 Disc rangiert unterhalb des Scultura CF4 Disc, das vom Team Lampre-Merida bei den Frühjahrsklassikern eingesetzt wurde. Der Rahmen erlaubt gegenüber dem Profi-Modell eine etwas entspanntere, aber immer noch rennorientierte Sitzposition. Die Flatmount-Aufnahmen für die Bremssättel wurden so positioniert, dass sich Bremsscheiben wahlweise mit 160 oder 180 Millimetern Durchmesser montieren lassen; die Scultura-Modelle zählen damit zu den wenigen Rennrädern, die auch größere als 160er-Scheiben zulassen. Die Laufräder sind mit RAT-Steckachsen für besonders schnelle Radwechsel fixiert. Der Verkaufspreis des Komplettrades mit mechanischer Ultegra-Schaltung liegt vorraussichtlich bei 2.799 Euro. www.merida-bikes.com

TOUR Online am 03.09.2016