Westen

Einzeltest: Pearl Izumi Westen

Matthias Borchers am 10.11.2010

Pearl Izumis ”Elite Thermal Barrier”-Westen sollen vor Wind und Wetter schützen. Innen hält der angeraute Stoff den Körper warm, an der Front blockt eine wind- und wasserabweisende Membran mieses Wetter.

Wind halten die etwa 300 Gramm schweren Westen gut ab, jedoch saugt sich das Material schnell mit Regen voll, Wasser dringt ein. Passform, Tragegefühl, Verarbeitung sind gut, prima auch die Ausstattung mit gutem Reißverschluss, Reflexstreifen, zwei RV-Taschen und gefüttertem Kragen. Für kühle Herbsttage und Nieselregen empfehlenswert.

PLUS: hoher Tragekomfort; gute Wärmeisolation

MINUS: wenig Regenschutz

Preis: 80 Euro, erhältlich in Schwarz, Blau, Gelb und Rot

Bezug/Info: Paul Lange, Telefon 0711/258802; www.paul-lange.de

Foto: Markus Greber

Matthias Borchers am 10.11.2010