Test 2016: Unterhemd "Sa Calobra" von Best Piece Test 2016: Unterhemd "Sa Calobra" von Best Piece

Test 2016: Unterhemd "Sa Calobra" von Best Piece

Für Rennradlers bestes Stück: Best Piece Unterhemd

Matthias Borchers am 13.01.2016

Unterhemden für die kalte Jahreszeit müssen funktionieren, bieten ansonsten aber wenig Diskussionsstoff. Anders das Modell Sa Calobra von Best Piece Guard.

Das Langarm-Unterhemd aus einem sehr elastischen Polyamid-Elasthan-Gemisch ist an der Vorderseite um ein beutelähnliches Stück Stoff nach unten verlängert, um warm zu halten, was sonst leicht frieren könnte. Die Idee ist zwar nachvollziehbar, offenbart in der Praxis aber ihre Tücken. Alle drei Tester ­beklagten, dass der Stoffbeutel früher oder ­später einfach hochrutscht; außerdem verursacht die zusätzliche Stofflage mit einer auf­tragenden Randnaht nach längerem Einsatz unschöne roten Striemen im Schritt. Alle Tester würden einer Hose mit genügend großem ­Polster und/oder einer winddichten Lage zum Schutz der Genitalien den Vorzug geben.

PLUS  elastisches, hautfreundliches Material
MINUS wenig praxistauglich (verrutscht leicht)

Preis  60 Euro
Info  www.bestpieceguard.com

TOUR Titel 2/2016

Alle Artikel dieser Ausgabe finden Sie in TOUR 1/2016: Heft bestellen->   TOUR IOS-App->   TOUR Android-App->

Matthias Borchers am 13.01.2016
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren