Unterwäsche

Einzeltest: Bekleidung von X-Bionic

Kuehn am 30.09.2008

Das erste Gefühl von dick und warm erweist sich jedoch sowohl bei kalten wie warmen Temperaturen als sehr angenehm beim Tragen.

Augenfällig ist das Material der beiden X-Bionic-Produkte: Das “Fennec”-Trikot fühlt sich auf den ersten Griff eher dick und warm an – was bei sommerlichen Temperaturen zunächst abschreckend wirken könnte. Auch die dazu passende “Bib Tight Short” fasst sich so flauschig an, als hätte man Funktionsunterwäsche in der Hand – was die Tester zunächst auch kritisierten. Doch das Wintergefühl täuscht. Das besondere Strickmuster, das die Schweizer für das Trikot sowie für Oberschenkelund Rückenpartie der Hose entwickelten und das den Wärmehaushalt des Sportlers optimal regulieren soll, scheint zu funktionieren: Die Testfahrer fühlten sich selbst bei sommerlichen Temperaturen in beiden Kleidungsstücken sehr wohl, der Schweiß drang schnell durch den Stoff nach außen. Inbesondere die Hose fiel durch ihren breiten Temperatur- Einsatzbereich auf: Ist’s kalt, wärmt sie etwas, bei Hitze hat man trotz des eher dicken Stoffes kein Gefühl von Hitzestau. Das Polster ist mitteldick und eher schlank geformt, was Vielfahrer überzeugen dürfte.

Tragekomfort und Passform bewerteten die Tester sowohl beim “Fennec” als auch bei der “Bib Tight” positiv – vor allem die gut positionierten und sehr elastischen Träger der Hose. Sehr angenehm ist der am Trikotkragen unter Stoff versteckte Reißverschluss, gut auch die Reflexpaspeln. Nachteil des weichen Materials: Die drei Rückentaschen des Trikots geben im gefüllten Zustand etwas zu sehr nach, und der Reißverschluss lässt sich etwas schwerer bedienen.

PLUS: hochwertig verarbeitet, breites Einsatzspektrum

MINUS: Trikottaschen könnten formfester sein, der Reißverschluss leichter zu bedienen; teuer

Bezug/Info: Lowa Sportschuhe GmbH, Telefon 08137-999-0,

www.x-bionic.com

Preise: 130 Euro (Trikot), 140 Euro (Hose)

Größen: Trikot: XS bis XL (Frauen), S bis XXL (Herren); Hose: XS bis XL (Frauen), S bis XXL (Männer)

Farben: Trikot: Perl-Grau/Silber und Honig-Gold (Frauen), Perl-Grau/ Silber und Antrazit/Silber (Männer); Hosen: Schwarz/Antrazit

Fotos: Matthias Borchers

Schneller Schweißtransport dank speziellem Strickmuster

Kuehn am 30.09.2008
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren