Funktionsunterhemden Funktionsunterhemden
Unterwäsche

12 Funktionsunterhemden: Labor- und Praxistest

Matthias Borchers am 12.09.2013

Funktionsunterhemden erfüllen ihre Aufgabe unsichtbar unterm Trikot. Je nach Wetterlage wärmen oder kühlen sie. Im TOUR-Test: zwölf Unterhemden von Brynje bis X-Bionic.

Das Funktionsunterhemd hat eigentlich immer Saison. Wenn es während der Übergangszeit kühl ist, dient es als zusätzliche Isolationsschicht zwischen Haut und Trikot und wärmt seinen Träger. Wenn die Sonne brennt und der Schweiß in Strömen aus den Poren rinnt, transportiert es die Feuchtigkeit an die nächste Schicht, wo sie verdunsten kann und ein angenehmer Kühleffekt entsteht. Da es direkt auf der Haut getragen wird, verbessert es zudem den Tragekomfort, beispielsweise als dünnes Polster unter stramm sitzenden Hosenträgern. Frauen schätzen die zusätzliche Kleidungsschicht als Sichtschutz unterm dünnen Sommertrikot. Für das optimale Klima-Management verwenden die meisten Hersteller Synthetikfasern aus Polypropylen, Polyester oder Polyamid. Diese Kunstfasern haben die Eigenschaft, dass sie den vom Körper abgegebenen Schweiß nicht wie ein Schwamm aufsaugen (hydrophil), sondern aufgrund ihrer wasserabweisenden (hydrophoben) Eigenschaft an die nächste Stoffschicht weiterleiten – mit genanntem Kühleffekt als angenehmer Folge. Bei kühlen Temperaturen verfängt sich die Körperwärme als wärmende Luftschicht in den feinen Maschen. Ähnliche Charakteristika wie die Kunstfaser zeigt auch Merinowolle, die als natürliche Faser mit obendrein geruchshemmenden Eigenschaften immer mehr in Mode kommt.

Zum Test eingeladen haben wir Kurzarm-Hemden von zwölf Anbietern für Temperaturen von 5 bis 15 Grad Celsius. Getestet haben wir alle Kandidaten im Labor und in der Praxis auf ihren Tragekomfort, die Verdunstungs- und Trocknungsrate sowie Verarbeitung und Qualität.

Die Testergebnisse dieser Modelle finden Sie unten im PDF-Download:

• Brynje Super Thermo T-Shirt
• Castelli Iride Seamless
• Craft Active Extreme SS
• Falke Running Athletic
• Gore Bike Wear Base Layer Shirt
• Löffler Hr. Seamless Shirt
• Northwave Body Fit Jersey SS
• Odlo Evolution LIght Greentec
• Pearl Izumi Transfer SS Baselayer
• Rose Seamless Megalight
• Smartwool NTS Micro 150 Tee
• X-Bionic Energizer Summerlight

Matthias Borchers am 12.09.2013
    Anzeige
  • Das könnte Sie auch interessieren