Touchscreen Handschuhe Roeckl Marlengo Touchscreen Handschuhe Roeckl Marlengo
Handschuhe

Einzeltest: Touchscreen Handschuhe Roeckl Marlengo

Matthias Borchers am 12.05.2014

Mit Langfinger-Handschuhen wird die Bedienung von Touchscreens beim Radfahren schnell lästig, wenn man dazu ständig die Handschuhe ausziehen muss. Der Rockl Marlengo kann es besser.

Am ­Marlengo von Roeckl sind Daumen und Zeigefinger links und rechts so ausgerüstet, dass man auf berührungs­empfindlichen Bildschirmen präzise wischen und punktgenau tippen kann. Daneben ist der sommertaugliche Langfinger-Handschuh auch auf gute Dämpfung ausgelegt; die Gelpolster auf der Handinnenfläche fühlen sich etwas steifer an als beim Vorgängermodell Melino.

PLUS sichere Bedienung von Touchscreens; gute Passform
MINUS wegen des steifen Gelpolsters leidet das Griffgefühl etwas

Preis  50 Euro  
Größen  5–10
Farben  Schwarz/Gelb, Schwarz/Weiß, Schwarz

Bezug/Info  www.roeckl.de

Matthias Borchers am 12.05.2014