Drei Belchen
Deutschland

Drei Belchen

Patrick Kunkel am 31.07.2012

Im Dreiländereck zwischen Frankreich, Deutschland und der Schweiz liegen drei Berge, die alle Belchen heißen. Für die Kelten waren sie Kult- und Kraftorte – viel Kraft brauchen auch Rennradfahrer, die den Rundkurs über die drei Gipfel, durch drei Mittelgebirge und drei Länder, bewältigen wollen.

Die GPS-Daten zu diesen drei Touren finden Sie unten als Download:
• Etappe 1: Grand Ballon (110 km, 1.840 hm, max. Höhe 1 .340 Meter, max. Steigung 14 Prozent, Charakteristik wellig, dann bergig)
• Etappe 2: Am Belchen (101 km, 1.520 hm, max. Höhe 1.350 Meter, max. Steigung 16 Prozent, Charakteristik flach, dann bergig)
• Etappe 3: Belchenflue (109 km, 1.500 hm, max. Höhe 991 Meter, max. Steigung 20 Prozent, Charakteristik bergig)

Alles über den Kurztrip zu den Drei Belchen sowie die GPS-Daten finden Sie unten als Download.

GPS-DATEN: TOUR bietet die Daten der Touren zum kostenlosen Download an. Die Tracks im GPX-Format können Sie zum Nachfahren direkt auf ein GPS-Gerät laden oder am Computer in Google Earth oder Google-Maps betrachten.

Patrick Kunkel am 31.07.2012