Schiefergebirge Thüringen Schiefergebirge Thüringen

Deutschland: Rennradtouren im Thüringer Schiefergebirge

Kurztrip: Touren an der Saale und im Schiefergebirge

Christiane Bertelsmann am 16.03.2018

Im Thüringer Schiefergebirge lässt es sich entlang der Saale trefflich trainieren. GPS-Daten für zwei Touren gibt's hier, die ganze Geschichte in TOUR 4/2018

Tour 1 (94 Kilometer, 1.440 Höhenmeter, max 12 % Steigung)
Burgen und Schösser

Auf dieser Runde warten Burgen, Schlösser, Seen, schöne Abfahrten zum Ausruhen (etwa nach Ranis), aber auch fordernde Aufstiege, besonders auf dem Weg nach Saalfeld. Wunderbar rollt es kurz vor Schluss entlang des
Hohenwarte-Stausees.

Tour 2 (100 Kilometer, 1.500 Höhenmeter, max. 17 % Steigung)
Wasserwege

Gleich nach dem Start geht es steil bergauf bis Liebschütz, von dort in sanften Kurven runter – und wieder hoch – und wieder runter zur Mühlenfähre. Die heftigste Stelle, mit 17 Prozent Steigung, liegt vor Knau – kurz, aber schmerzhaft. Nach weiterem Auf und Ab zu den Plothener Teichen und der Talsperre Zeulenroda wartet zum Schluss eine entspannende Abfahrt zurück nach Ziegenrück.

Christiane Bertelsmann am 16.03.2018