Test 2015: Preiswerte Carbon-Rennräder: Test 2015: Preiswerte Carbon-Rennräder
Rennrad Test 2015: Preiswerte Carbon-Rennräder um 1500 Euro 02.04.2015 -

Carbon hat sich als Standardmaterial für Rennradrahmen etabliert – für teure sowieso, aber inzwischen auch bei Rennrädern um 1.500 Euro. Bringt der Werkstoff auch in dieser Preisklasse Vorteile? Acht aktuelle Renner im Test.

mehr

Test 2015: Stevens Izoard: Test 2015: Stevens Izoard
Rennrad Test 2015: Stevens Izoard 01.04.2015 -

Schnörkellos und mit fast waagerechtem Oberrohr mutet der Izoard-Carbonrahmen schon fast klassisch an. Mit dem kurzen Stützenauszug ist er kein Komfortwunder, aber auch nicht übertrieben hart.

mehr

Test 2015: KTM Revelator 3300: Test 2015: KTM Revelator 3300
Rennrad Test 2015: KTM Revelator 3300 01.04.2015 -

Am Rahmen-Set des KTM gibt es nichts auszusetzen – sauber verarbeitet, mit innen verlegten Zügen und guten technischen Werten, ist er eine schöne Basis für einen preiswerten Renner.

mehr

Test 2015: Haibike Challenge SL: Test 2015: Haibike Challenge SL
Rennrad Test 2015: Haibike Challenge SL 01.04.2015 -

Der Rahmen des Challenge SL – technisch identisch mit dem des Ghost – ist eine vertrauenswürdige Basis ohne Schwächen. Dass er ein paar Gramm weniger wiegt, dürfte am sparsamen Lackauftrag liegen.

mehr

1 2

Test 2014: Frauenrennräder von Giant und Specialized: Frauenrennräder im TOUR-Test 2014: Giant Envie Advanced 1 (links) und Specialized Alias Pro Tri
Test 2014: Frauenrennräder von Giant und Specialized 11.07.2014 -

Zwei Frauenrennräder, die nicht nur fürs Schnellfahren gemacht sind: Giant präsentiert das erste Aero-Rennrad für Frauen, Specialized versucht den Spagat zwischen Renn- und Triathlonmaschine.

mehr

Specialized Dolce Comp 2014: <p>
	Specialized Dolce Comp 2014</p>
Sechs Frauenrennräder um 1500 im Test 25.03.2014 -

Brauchen Frauen spezielle Rennräder? Die Antwort: Jein. Wenn Hersteller das Thema jenseits von Blümchen-Dekors ernst nehmen, ist die Chance aber groß, ein passendes, sinnvoll konzipiertes Rad unter den Frauenmodellen zu finden. Im Test sechs Räder um 1.500 Euro.

mehr

Bulls Night Falcon 2014: <p>
	Bulls Night Falcon 2014</p>
Bulls Night Falcon 24.03.2014 -

Alu-Rahmen mit sportlicher Sitzposition; Komponenten für die Preisklasse überdurchschnittlich gut. Knapper Fußraum.

mehr

Corratec Dolomiti Ultegra Miss C. 2014: <p>
	Corratec Dolomiti Ultegra Miss C. 2014</p>
Corratec Dolomiti Ultegra Miss C. 24.03.2014 -

Einfacher Alu-Rahmen mit rennorientierter Geometrie; hochwertige Ausstattung mit nur einzelnen Schwächen.

mehr

Giant Avail Composite 2014: <p>
	Giant Avail Composite 2014</p>
Giant Avail Composite 24.03.2014 -

Relativ leichter, komfortabler Carbonrahmen. Bergtaugliche Übersetzung, einfache Drahtreifen, nur drei Größen.

mehr

Haibike Challenge Life 2014: <p>
	Haibike Challenge Life 2014</p>
Haibike Challenge Life 24.03.2014 -

Attraktiver, kurz gebauter Carbonrahmen mit bequemer Sitzposition. Überdurchschnittliche Laufräder, nur drei Größen.

mehr

Lapierre Sensium 200 Lady 2014: <p>
	Lapierre Sensium 200 Lady 2014</p>
Lapierre Sensium 200 Lady 24.03.2014 -

Hochwertiger Carbonrahmen mit Dreifach-Kurbel, billige Laufräder und Reifen, nur drei Größen.

mehr

Specialized Dolce Comp 2014: <p>
	Specialized Dolce Comp 2014</p>
Specialized Dolce Comp 24.03.2014 -

Vielseitiges, gut gedämpftes Rad mit bequemer Sitzposition und bergtauglicher Übersetzung. Recht viele Größen, schwer.

mehr

Rennräder für Frauen: Was Frauen wollen: Test von 15 Rennrädern speziell für Frauen
Test: Rennräder für Frauen 2013 20.03.2013 -

Bei Rennen und Marathons ist es noch nicht so deutlich, auf den Straßen aber unübersehbar: Immer mehr Frauen fahren Rennrad. Höchste Zeit also für dieses Spezial-Heft! Dafür haben wir den größten Frauen-Rennrad-Test der TOUR-Geschichte gestemmt

mehr

Cannondale SuperSix Evo 2013: Cannondale SuperSix Evo 2013
Cannondale SuperSix Evo 19.03.2013 -

Testfahrerin Nadine: „Schön leichtes Rad, fährt sich angenehm. Mit längerem Vorbau wäre das Lenkverhalten neutraler und die Position auch renntauglich.“

mehr

Cube Axial WLS GTC Pro 2013: Cube Axial WLS GTC Pro 2013
Cube Axial WLS GTC Pro 19.03.2013 -

Testfahrerin Nadine: „Die Position auf dem Cube ist sehr sportlich – was für mich völlig okay ist. Gestört hat mich eigentlich nur der Lenker.“

mehr

Focus Izalco Donna 2.0 2013: Focus Izalco Donna 2.0 2013
Focus Izalco Donna 2.0 19.03.2013 -

Testfahrerin Steffi: „Fährt sich prima, sehr bequem und taugt für lange Strecken. Den Unterschied zum günstigeren Focus habe ich aber kaum gespürt.“

mehr

Focus Izalco Donna 3.0 2013: Focus Izalco Donna 3.0 2013
Focus Izalco Donna 3.0 19.03.2013 -

Testfahrerin Nadine: „Schönes Rad – damit könnte ich sofort einen Marathon fahren. Der Unterlenker lässt sich prima greifen, der Sattel ist auch bequem.“

mehr

Fuji Supreme 1.3 C 2013: Fuji Supreme 1.3 C 2013
Fuji Supreme 1.3 C 19.03.2013 -

Testfahrerin Ines: „Die Farben sind schon mutig, mir gefällt’s. Ein sehr wendiges Rad, aber manchmal kommt man mit den Füßen ans Vorderrad.“

mehr

Giant Avail Composite 2013: Giant Avail Composite 2013
Giant Avail Composite 19.03.2013 -

Testfahrerin Steffi: „Tolles Rad – für gemütliche Touren ideal! Der Sattel sieht zwar wenig sportlich aus, ist aber mit Abstand der bequemste von allen.“

mehr

Lapierre Sensium 200L 2013: Lapierre Sensium 200L 2013
Lapierre Sensium 200L 19.03.2013 -

Testfahrerin Steffi: „Die Geometrie ist nicht zu gestreckt und nicht zu aufrecht, schön ausgewogen. Mit der Farbe ein echtes Mädchenrad, mir gefällt’s.“

mehr

Rose Xeon RS Lady 200 2013: Rose Xeon RS Lady 200 2013
Rose Xeon RS Lady 200 19.03.2013 -

Testfahrerin Ines: „Der kompakte Lenker wäre mir einen Tick zu schmal, aber er macht das Rad sehr handlich. Optisch gehört es für mich zu den schönsten.“

mehr

Rose Xeon CRS Lady 440 2013: Rose Xeon CRS Lady 440 2013
Rose Xeon CRS Lady 440 19.03.2013 -

Testfahrerin Ines: „Irre, was zwei Kilo Gewichtsunterschied ausmachen, das Rad fährt sich einfach toll. Nur die Position wäre mir etwas zu gestreckt.“

mehr

Scott Contessa Foil 2013: Scott Contessa Foil 2013
Scott Contessa Foil 19.03.2013 -

Testfahrerin Nadine: „Das perfekte Renngerät! Die Position ist sportlich, im Unterlenker hab ich mich richtig wohlgefühlt. Das Profi-Design passt dazu.“

mehr

Specialized Ruby Elite X3 2013: Specialized Ruby Elite X3 2013
Specialized Ruby Elite X3 19.03.2013 -

Testfahrerin Steffi: „Darauf kann man’s lange aushalten, Position und Sattel sind richtig bequem. Um Rennen zu fahren, wäre es allerdings nichts für mich.“

mehr

1 2