© Specialized

Gabel-Rückruf bei Specialized

Specialized ruft die Gabeln der 2012er Tarmac SL4, 2013er Tarmac SL4, 2013er Crux 2012 sowie 2013er Secteur Disc Rahmensets zurück. Das Steuerrohr der betroffenen Gabeln ist möglicherweise bruchgefährdet.

In Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden und in Übereinstimmung mit den CE- Richtlinien ruft
Specialized Bicycle Components, Inc. auf freiwilliger Basis die Gabeln folgender Kompletträder und Rahmensets zurück:
• alle 2012er Tarmac SL4 (ausgeliefert vor dem 20. Oktober 2012)
• alle 2013er Tarmac SL4 (ausgeliefert vor dem 20. Oktober 2012)
• 2013er Crux (ausgeliefert vor dem 10. Dezember 2012)
• 2013er Secteur Disc (ausgeliefert vor dem 10. Dezember 2012)

Specialized rät, das Rad nicht mehr zu fahren und zur Überprüfung zum Specialized Vertragshändler zu bringen. Die Gabel wird zur Prüfung in die Service-Zentrale in den Niederlanden geschickt. Das Unternehmen bietet allen betroffenen Kunden als Entschädigung einen Einkaufs-Gutschein im Wert von 100 Euro für Specialized-Produkte an.

Twitter
Text: Kristian Bauer
28.01.2013

Das könnte Sie auch interessieren

  • Test 2015: 7 Maßrahmen aus Carbon: <p>
	Test 2015: 7 Ma&szlig;rahmen aus Carbon</p>
    Test 2015: 7 Maßrahmen aus Carbon

    Die besten Rahmen der Welt werden aus Carbon gebaut: Leicht, steif und komfortabel - das geht derzeit nur mit dem Faserwerkstoff. Das Spektrum möglicher Geometrien und Größen ist allerdings oft begrenzt. Im TOUR-Test treten sieben Rahmenbauer an, um zu beweisen, dass sie das High-End-Material auch zu erstklassigen Maßrahmen verarbeiten können. In unserer Online-Bildergalerie finden Sie viele zusätzliche Details zu den Testrädern im Heft.

    mehr

  • Test Carbon-Maßrahmen: Argonaut Spacebike 2.0 2015: Test Carbon-Ma&szlig;rahmen: Argonaut Spacebike 2.0 2015
    Test Carbon-Maßrahmen: Argonaut Spacebike 2.0 2015

    Argonaut-Gründer Ben Farver stellte erst vor wenigen Jahren den Stahlrahmenbau ein und konzentriert sich seither ausschließ­lich auf Carbon.

    mehr

  • Test Carbon-Maßrahmen: Calfee Dragonfly 2015: Test Carbon-Ma&szlig;rahmen: Calfee Dragonfly 2015
    Test Carbon-Maßrahmen: Calfee Dragonfly 2015

    Craig Calfee aus Kalifornien baut seit 1989 Carbonrahmen und ist damit ein Pionier in der Szene. Auch der Dragonfly-Rahmen ist bereits ein Klassiker, seit 2001 im Programm, und er wird stetig verbessert.

    mehr

  • Test Carbon-Maßrahmen: Cyfac Absolu V2 2015: Test Carbon-Ma&szlig;rahmen: Cyfac Absolu V2 2015
    Test Carbon-Maßrahmen: Cyfac Absolu V2 2015

    Das Unternehmen aus der Nähe von Tours kann auf eine mehr als 30-jährige Tradition im Rennrahmenbau zurückblicken. Viele französische Radstars der 80er- und 90er-Jahre wie Laurent ­Fignon oder Richard Virenque waren auf Cyfac unterwegs, wenn auch oft unter dem Etikett eines anderen Sponsors.

    mehr

  • Test Carbon-Maßrahmen: Festka One 2015: Test Carbon-Ma&szlig;rahmen: Festka One 2015
    Test Carbon-Maßrahmen: Festka One 2015

    Die tschechische Marke wurde erst 2010 ins Leben gerufen, hat aber auf verschiedenen Handmade-Messen mit ausgefallenen Kreationen aus Stahl und Titan schon Furore gemacht. Jüngstes Produkt ist der Carbonrahmen One.

    mehr

Schlagwörter

RückrufSpecialized

Artikel empfehlen |  Artikel drucken