© Ronny Kiaulehn
Werksbesuch bei Campagnolo

Campagnolo

Werksbesuch bei Campagnolo: Im Mai 2012 konnten wir anlässlich eines Besuches bei Campagnolo einen Blick in die imposanten Hallen des Werkes in Vicenza werfen.

Auch wenn die technische Ausstattung und Organisation noch immer beeindruckt, lässt sich nicht übersehen, dass das Werk für das aktuelle Produktionsvolumen überdimensioniert ist. Aus Kostengründen fertigt Campagnolo seit 2006 einen zunehmenden Anteil seiner Komponenten in zwei eigenen Werken in Rumänien. In Vicenza sollen langfristig nur solche Produkte gefertigt werden, die sich sich weitgehend automatisiert herstellen lassen.

Twitter
Text: Manuel Jekel
17.12.2012

Das könnte Sie auch interessieren

  • Shimano 105 5800
    11 Ritzel für Shimanos neue 105

    Shimano stellt eine neue Version der 105er Gruppe vor. Die Gruppe ist erstmals mit 11-fach Antrieb ausgestattet und übernimmt Features der in den Jahren zuvor eingeführten Gruppen Dura-Ace und Ultegra.

    mehr

  • Mechanische Scheibenbremsen: <p>
	Mechanische Scheibenbremsen im TOUR-Test</p>
    Test: Scheibenbremsen

    Die Rahmenhersteller wären für die Scheibenbremse bereit, und auf dem Teilemarkt regen sich große und kleine Anbieter. TOUR hat sieben mechanische Systeme getestet.

    mehr

  • Rückruf SRAM
    Update: Sram Rückruf

    In einer Pressemitteilung hat SRAM die vom Rückruf hydraulischer Rennradbremsen betroffenen Kunden über den Ablauf des Rückrufes informiert.

    mehr

  • SRAM Recall 2013
    SRAM ruft hydraulische Bremsen zurück

    Der US-amerikanische Komponentenhersteller SRAM hat den Rückruf seiner hydraulischen Rennradbremsen ausgeweitet. Inzwischen sind alle Bremsen der Baureihen Red 22 und S-700 betroffen.

    mehr

  • Hydraulische Scheibenbremse Shimano BR-R785: Hydraulische Scheibenbremse Shimano BR-R785 im TOUR-Fahrtest
    Fahrtest: Hydraulische Scheibenbremse Shimano BR-R785

    Mit der hydraulischen Rennrad-Scheibenbremse BR-R785 von Shimano ist es erstmals möglich, ein Rennrad ganz ohne Bowdenzüge aufzubauen. Am Ätna auf Sizilien sammelten wir erste Praxis-Erfahrungen mit der neuen Bremse.

    mehr

Schlagwörter

Campagnolo

Artikel empfehlen |  Artikel drucken