© TOUR MAGAZIN TV

TOUR TV Interview: Versicherungsschutz für Radsportler

Wer als Hobbysportler an Radmarathons und Jedermann-Rennen teilnimmt, sollte auch an den passenden Versicherungsschutz denken. Tour Redakteur Matthias Borchers im Gespräch mit Versicherungsfachanwalt Florian Hammel.

Weitere Infos zum Thema Versicherungen für Radsportler lesen Sie in Tour Ausgabe 1/2013.

Twitter
Text: Thomas Musch
14.12.2012

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tipps für Einsteiger - Teil 2: Fürs Balancegefühl: Fahrtechnik-Training selbst gemacht: Stellen Sie einen kleinen Slalomparcours auf.
    Tipps für Einsteiger - Teil 2

    Die wichtigsten Fragen, die Rennrad-Neulinge stellen, werden hier beantwortet. In diesem Teil zu den Themen Fahrtechnik, Training und Gleichgesinnte.

    mehr

  • Einsteiger-Serie Teil 1: <p>
	Starthilfe f&uuml;r Einsteiger: Hilfreiche Tipps f&uuml;r den Einstieg ins Rennradfahren</p>
    Tipps für Einsteiger - Teil 1

    Immer mehr Menschen entdecken den Reiz der schmalen Reifen. Und dann geht’s los – mit vielen Fragen. Die wichtigsten, die Rennrad-Neulinge erfahrenen Radlern und auch uns immer wieder stellen, beantworten wir in einer neuen dreiteiligen Serie.

    mehr

  • Gallseife: Ein bewährtes Hausmittel gegen Flecken ist Gallseife, aber Kettenschmiere ist stärker...
    Fleckenmittel im Härtetest

    Die fiesesten Flecken an Radklamotten hinterlässt Kettenschmiere. Was hilft? Wir haben acht gängige Empfehlungen ausprobiert.

    mehr

  • Garantiefall: Ihr gutes Recht im Schadensfall zu bekommen, ist nicht immer ganz so einfach.
    Garantie & Co.: Ihr gutes Recht

    Knackende Tretlager, abblätternder Lack oder ein Riss im Rahmen – kein Fahrrad ist vor Schäden gefeit. Gut wenn man weiß, welche Rechte man als Käufer hat. TOUR klärt, worauf Sie sich berufen können.

    mehr

  • Ratgeber Übersetzungen: Im TOUR Ratgeber finden Sie Ihre optimale Übersetzung. Camüagnolo, Shimano und SRAM im Vergleich.
    Ratgeber Übersetzungen

    Die Übersetzungsvielfalt am Rennrad ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen: Bis zu elf Ritzel und neue Kurbelvarianten bieten mehr Vielfalt als je zuvor. Genug Auswahl, um auch für Hobbyfahrer das perfekte Getriebe für alle Gegebenheiten zusammenzustellen – möchte man meinen. Doch schaut man genauer hin, bleiben immer noch Wünsche offen.

    mehr

Schlagwörter

VersicherungsschutzVersicherung

Artikel empfehlen |  Artikel drucken