© Veranstalter

VELOBerlin Film Award

Seit Anfang November läuft der internationale Online Fahrradfilm-Wettbewerb, ausgerichtet von der Berliner Fahrrad-Publikumsmesse und der interfilm Berlin. In diesem Rahmen werden die besten Kurzfilme zu dem Thema „Cycling and the City“ gesucht.

Rund 50 Kurzfilme aus 20 Ländern wurden in den ersten zwei Wochen des laufenden Filmwettbewerbs eingesandt. Die Auswahl der Gewinner erfolgt dann über eine Online-Voting. Hier kann – ebenso wie am Wettbewerb selbst – jeder teilnehmen. Einsendeschluss für die Kurzfilme ist der 18. Januar 2013 – das Online-Voting läuft vom 18. Feburar bis zum 22. März.

Auf der VELOBerlin 2013 werden Ende März dann rund 15 Filme präsentiert sowie im Rahmen der Preisverleihung die drei Hauptgewinner ausgezeichnet.Als Hauptpreise winken ein taz bike allround Trekkingrad im Wert von 1000 Euro, ein Ortileb-Gutschein über 500 Euro sowie ein Mikili-Bicycle Furniture KAPPÔ Fahrrad-Wandhalter im Wert von 300 Euro.

Twitter
Text: TOUR Online
04.12.2012

Das könnte Sie auch interessieren

Schlagwörter

VELOBerlin Film Award

Artikel empfehlen |  Artikel drucken