© Radsportmuseum Course de la Paix

Fünf Jahre Radsportmuseum in Kleinmühlingen

Aus Anlass seines fünfjährigen Jubiläums hat das Radsport- und Friedensfahrtmuseum "Course de la Paix" den Nachbau einer Draisine erworben.

"Das Original ist fast 200 Jahre alt und steht im Verkehrsmuseum Dresden", berichtet Museumsleiter Horst Schäfer. Seit vielen Jahren hat Horst Schäfer Tausende von Exponaten zum Radsport und zur Friedensfahrt „Course de la Paix“ zusammengetragen. Ob Räder von Radsportlegenden wie Gustav-Adolf "Täve" Schur und Olaf Ludwig, ein von Rudi Altig gestiftetes Schweizer Militärfahrrad oder andere Devotionalien - das Museum vermittelt einen Überblick über die Geschichte des Fahrrads und der Friedensfahrt, der "Tour de France" des Ostens. Es machte das sachsen-anhaltinische Dörfchen bei Magdeburg in Radfahrerkreisen bekannt. Das Museum wurde am 24.11.2007 eingeweiht.

© Radsportmuseum Course de la Paix

Radsportmuseum „Course de la Paix
Grabenstraße 20, 39221 Bördeland OT Kleinmühlingen
Tel: 039291/465570, Fax: 039291/465571
Internet: www.friedensfahrt-museum.de

Twitter
Text: Kristian Bauer
06.11.2012

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tour de France Tippspiel 2015
    Gewinner Tippspiel Tour de France 2015

    Bei unserem Tippspiel zur Tour de France 2015 war Expertenwissen gefragt. Auch wenn der Sieg von Christopher Froome keine Überraschung war - alle richtigen Wertungen vorausszusagen, war nicht einfach. Hier sind die Gewinner des TOUR Tippspiels.

    mehr

  • Tour de France 2015
    Das offizielle Buch zur Tour de France 2015

    Von verzweifelten Solo-Ausflügen über hektische Sprintankünfte bis hin zu epischen Schlachten an nicht enden wollenden Anstiegen. Ein Extrateil widmet sich außerdem Helden, Tragödien und Anekdoten der Vergangenheit, an denen es bei diesem Wettbewerb wahrlich nicht mangelt.

    mehr

  • Strava
    "Strava Live" bietet ab sofort Echtzeit-Daten

    Strava, die weltweite Gemeinschaft für Sportler, bietet jetzt Strava Live, mit der ein Smartphone in einen Lauf- und Radsportcomputer verwandelt wird. Voraussetzung für den vollen Funktionsumfang ist aber ein kostenpflichtiges Premium-Konto.

    mehr

  • Toaster Challenge
    Internetvideo: Toaster gegen Förstemann

    Bahnradsportler Robert Förstemann demonstriert für ein Kunstprojekt seine Muskelkraft. Für ein YouTube-Video tritt er kräftig in die Pedale und hilft ein Toasbrot zu erhitzen.

    mehr

  • TOUR-Welt
    TOUR-Welt ist online

    Seit wenigen Tagen ist unter www.tour-welt.de unser Onlineshop für Rennrad-Fans am Start. TOUR-Abonnenten können versandkostenfrei bestellen.

    mehr

Schlagwörter

Radsportmuseum

Artikel empfehlen |  Artikel drucken