© Radsportmuseum Course de la Paix

Fünf Jahre Radsportmuseum in Kleinmühlingen

Aus Anlass seines fünfjährigen Jubiläums hat das Radsport- und Friedensfahrtmuseum "Course de la Paix" den Nachbau einer Draisine erworben.

"Das Original ist fast 200 Jahre alt und steht im Verkehrsmuseum Dresden", berichtet Museumsleiter Horst Schäfer. Seit vielen Jahren hat Horst Schäfer Tausende von Exponaten zum Radsport und zur Friedensfahrt „Course de la Paix“ zusammengetragen. Ob Räder von Radsportlegenden wie Gustav-Adolf "Täve" Schur und Olaf Ludwig, ein von Rudi Altig gestiftetes Schweizer Militärfahrrad oder andere Devotionalien - das Museum vermittelt einen Überblick über die Geschichte des Fahrrads und der Friedensfahrt, der "Tour de France" des Ostens. Es machte das sachsen-anhaltinische Dörfchen bei Magdeburg in Radfahrerkreisen bekannt. Das Museum wurde am 24.11.2007 eingeweiht.

© Radsportmuseum Course de la Paix

Radsportmuseum „Course de la Paix
Grabenstraße 20, 39221 Bördeland OT Kleinmühlingen
Tel: 039291/465570, Fax: 039291/465571
Internet: www.friedensfahrt-museum.de

Twitter
Text: Kristian Bauer
06.11.2012

Das könnte Sie auch interessieren

  • Knog Filmwettbewern
    Knog veranstaltet Filmwettbewerb

    Um nächtliche Outdoor-Abenteuer zu feiern, veranstaltet Knog einen Filmwettbewerb, der in einem weltweiten 24h Filmfestival seine Sieger küren wird. Auch Rennradfilme können eingereicht werden.

    mehr

  • Trek recall
    Trek ruft mehr als eine Mio. Fahrräder zurück

    Der US-amerikanische Fahrradhersteller Trek startet einen Rückruf für einen Schnellspanner. Betroffen sind alleine in Nordamerika rund eine Mio. Fahrräder mit Scheibenbremse.

    mehr

  • Die Welt hat Pedale
    Radsportfotos im Museum Sinsheim

    Unter dem Titel "Die Welt hat Pedale" ist ab dem 18. Mai 2015 eine Ausstellung von Radsportfotos im Auto & Technik Museum Sinsheim zu sehen.

    mehr

  • Alles sauber
    TOUR 04/2015: Vertauschtes Foto S. 133

    In TOUR 04/2015 berichten wir in „Alles sauber?“ über Dopingfälle im Hobby-Radsport. Leider wurde auf Seite 133 ein falsches Foto abgedruckt.

    mehr

  • Piet Hein Hilarides
    Die schönsten Radsport-Briefmarken

    Fahrrad-Briefmarken lassen das Herz vieler Sammler höher schlagen. Sammler Piet Hein Hilarides hat in seinen Alben alles rund um Radsportler, Fahrräder und Radrennen die auf Briefmarken verewigt wurden. In TOUR 05/2015 bieten wir ein Interview mit dem Sammler. Hier finden Sie seine schönsten Radsport-Briefmarken.

    mehr

Schlagwörter

Radsportmuseum

Artikel empfehlen |  Artikel drucken