© Screenshot

EU-Bürgerbegehren für Tempo 30

Ein europaweites Bündnis will in Städten und Gemeinden Tempo 30 durchsetzen. Dazu wurde von Fahrradinitiativen, Fußgängerverbänden und Umweltgruppen ein EU-Bürgerbegehren gestartet.

Nachdem die Zulassung durch die EU-Kommission erfolgt ist, kann mit der Sammlung von Unterschriften gestartet werden. Innerhalb eines Jahres müssen nun insgesamt mindestens eine Million Unterschriften aus mindestens sieben Ländern gesammelt werden. Gelingt dies, muss sich die EU-Kommission sich mit dem Thema Tempo 30 in Städten befassen und eine Lösung vorschlagen.

Die Initiatoren erhoffen sich mit Tempo 30 „die Verkehrssicherheit zu erhöhen,  Verschmutzungen und Lärm zu reduzieren und die Bedingungen fürs Gehen, Radeln und ÖV-Benutzen so zu verbessern, dass das Umsteigen unterstützt wird.“ Die Kommunen dürfen nach dem Konzept der Initiative auch in Zukunft höhere Geschwindigkeiten zulassen. Allerdings soll 30 km/h die „standardmäßiger Höchstgeschwindigkeit in den Städten und Dörfern“ werden.
 

Twitter
Text: Kristian Bauer
21.11.2012

Das könnte Sie auch interessieren

  • TdF Tippspiel 2015
    Übergabe Hauptpreis Tippspiel Tour de France 2015

    So sieht ein Sieger aus: Wlfried B. aus Osnabrück hat den Hauptpreis bei unserem Tippspiel zur Tour de France 2015 gewonnen. Jetzt hat er das Rad überreicht bekommen.

    mehr

  • Fahrraddiebstahl
    Generali-Risikoatlas: Fahrraddiebstahl

    Fahrradfahren wird in Deutschland immer beliebter – und Diebe schätzen das sehr. Im Durchschnitt wird jedem zwölften Deutschen innerhalb von zehn Jahren ein Fahrrad geklaut. Zu diesem Ergebnis kam das deutsche Versicherungsunternehmen bei der Auswertung von mehr als 34.500 Schadenmeldungen der Kategorie Fahrraddiebstahl.

    mehr

  • Shimano
    Shimano legt bei Umsatz und Gewinn deutlich zu

    In der ersten Jahreshälfte 2015 ist Shimanos Umsatz weltweit um knapp 26 Prozent gestiegen, der Gewinn stieg sogar um 76 Prozent. Diese Zahlen veröffentlichte der japanische Komponentenhersteller in seinem neusten Finanzbericht.

    mehr

  • Tour de France Tippspiel 2015
    Gewinner Tippspiel Tour de France 2015

    Bei unserem Tippspiel zur Tour de France 2015 war Expertenwissen gefragt. Auch wenn der Sieg von Christopher Froome keine Überraschung war - alle richtigen Wertungen vorausszusagen, war nicht einfach. Hier sind die Gewinner des TOUR Tippspiels.

    mehr

  • Tour de France 2015
    Das offizielle Buch zur Tour de France 2015

    Von verzweifelten Solo-Ausflügen über hektische Sprintankünfte bis hin zu epischen Schlachten an nicht enden wollenden Anstiegen. Ein Extrateil widmet sich außerdem Helden, Tragödien und Anekdoten der Vergangenheit, an denen es bei diesem Wettbewerb wahrlich nicht mangelt.

    mehr

Schlagwörter

EU-BürgerbegehrenTempo 30

Artikel empfehlen |  Artikel drucken