Test 2018: B'Twin Triban 520 Test 2018: B'Twin Triban 520

Test 2018: B'Twin Triban 520

Für Preisbewusste: B'Twin Triban 520

Manuel Jekel am 12.01.2018

Günstig und gut: Das Triban 520 der Decathlon-Eigenmarke B’Twin bietet viel mehr, als man für 599 Euro erwartet.

Anfang 2016 hatten wir schon einmal ein Triban 520 von B’Twin im Test. Abgesehen vom Gewicht nahe elf Kilo war dem Rad wenig anzukreiden – was bei einem Preis von damals 399 Euro fast einer Sensation gleichkam.

Mit höherwertiger Ausstattung kostet das Rad diesmal 599 Euro, was bei der gebotenen Technik immer noch nahezu konkurrenzlos ist. Möglich wird der Hammerpreis, weil der französische Sportdiscounter Decathlon seine Eigenmarken, zu denen auch B’Twin zählt, für weltweit mehr als 1.000 Filialen ganz anders kalkulieren kann als normale Einzelhändler. 


Den Test mit allen Informationen finden SIe unten im Download-Bereich.


Tour Titel 11/2017

Diesen und weitere Artikel finden Sie in TOUR 12/2017: Heft bestellen->  TOUR IOS-App->   TOUR Android-App->

Manuel Jekel am 12.01.2018