Gravelbikes Gravelbikes

Sechs Gravelbikes unter 2.000 Euro im Test

Was können günstige Gravelbikes?

Jens Klötzer, Konstantin Rohé am 28.07.2017

Gravelbikes sind auf Straße und im Gelände gleichermaßen zu Hause. Nicht immer gelingt dieser Kompromiss zwischen Crosser und Rennrad gleich gut. TOUR hat sechs neue Gravelbikes unter 2.000 Euro getestet.

Gravelbikes rollen seit gut zwei Jahren aus der kleinen Nische immer stärker ins Blickfeld. Immer mehr Hersteller bieten sie an, inzwischen auch zunehmend zu günstigen Preisen.

Was der Trend bereithält, klärt unser ausführlicher Test von sechs Rädern bis 2.000 Euro in TOUR 8/2017. In unserer Web-Galerie finden Sie eine Übersicht und zusätzliche Details in Wort und Bild.

Fotostrecke: Sechs günstige Gravelbikes im Test

Jens Klötzer, Konstantin Rohé am 28.07.2017
Kommentare zum Artikel