Test 2015: Rennräder für Frauen Test 2015: Rennräder für Frauen

Test 2015 Frauen-Rennräder: Liv Envie Advanced

Liv Envie Advanced im Test

Manuel Jekel am 28.05.2015

Unter der Marke Liv verkauft der weltgrößte Fahrradhersteller Giant seit einem Jahr seine sportlichen Frauenmodelle. Das Envie ist nach unserer Kenntnis das derzeit einzige ­Aero-Rennrad für Frauen.

Zu den Besonderheiten zählen neben den windschnittigen Rohrprofilen die gut dosierbaren V-Bremsen, die im Windschatten von Gabel und Hinterbau sitzen. Mit der Aero-Sattelstütze ist das Rad zwar kein Komfortwunder. Trotzdem wählten die Fahrerinnen das Envie in den engeren Favoritenkreis. Beiden gefiel die moderate Sitzposition und das gute Ansprechverhalten. Die funktional gute Aus­stattung geht in Anbetracht des Preises in Ordnung. Ein leicht zu behebender Schönheitsfehler sind die schweren Drahtreifen. Allein durch Faltreifen und leichte Schläuche ließen sich 300 Gramm sparen.

FAZIT
Manuela: 
Sehr leichtgängig. Die nicht so gute Dämpfung macht mir nichts aus. Der Sattel ist mir zu weich.
Isabel: Ich bin völlig begeistert. Zwar waren die Schläge manchmal recht hart, aber dafür ist das Rad schnell.

Preis 1.799 Euro   
Gewicht 8,1 Kilo
Info www.giant-bicycles.de
erhältlich im Fachhandel

Gewicht Rahmen/Gabel/Steuerlager**  1.081/564/71 Gramm  
Rahmengrößen***  XS, S, M
Sitz-/Ober-/Steuerrohr  500/530/147 mm plus 15 mm Steuersatzkappe  
Stack/Reach/STR****  547/368 mm/1,49

Ausstattung  

Antrieb  Shimano FC-RS500 (50/34 Z., Press-Fit BB86)  
Bremsen/Schaltung  Shimano 105  
Laufräder/Reifen  Giant PA-2/Giant P-R3 23C (Drahtreifen)
 

Test 2015 Frauen-Rennräder: Liv Envie Advanced

Test 2015 Frauen-Rennräder: Liv Envie Advanced

Test 2015 Frauen-Rennräder: Liv Envie Advanced

Test 2015 Frauen-Rennräder: Liv Envie Advanced

Test 2015 Frauen-Rennräder: Liv Envie Advanced

Test 2015 Frauen-Rennräder: Liv Envie Advanced

* Das Rahmen-Set geht mit 40 Prozent, die Ausstattung mit 60 Prozent in die Gesamtnote ein. Die Noten werden bis zur Endnote mit allen Nachkommastellen gerechnet; zur besseren Übersicht geben wir aber alle Noten mit gerundeter Nachkommastelle an.
** Gewogene ­Gewichte. 
*** Herstellerangabe, Testgröße fett. 
**** Stack/Reach  projiziertes senkrechtes/waagerechtes Maß von Mitte Tretlager bis Oberkante Steuerrohr; STR (Stack to Reach): 1,36 bedeutet eine sehr gestreckte, 1,60 eine aufrechte Sitzposition.

TOUR Titel 5/2015

Den gesamten Artikel mit Infos zur Komfortgeometrie, dem Weg zum richtigen Rahmen und allen Testergebnissen im Überblick finden Sie in TOUR 4/2015: Heft bestellen->   TOUR IOS-App->   TOUR Android-App->

Manuel Jekel am 28.05.2015
Kommentare zum Artikel