Kraftwerk Kraftwerk

Kraftwerk Konzert in Düsseldorf

Open-Air-Konzert zum Start der Tour de France

Kristian Bauer am 30.01.2017

Am 1. Juli, dem Abend der 1. Etappe, des „Grand Depárt", gibt Kraftwerk ein Konzert in Düsseldorf. Der Kartenverkauf hat bereits begonnen.

Das Konzert findet laut Pressemitteilung "auf besonderen Wunsch des Tour de France-Direktors Christian Prudhomme" statt. Prudhomme hat demnach Kraftwerk-Gründer Ralf Hütter persönlich den Vorschlag gemacht.

In der Open-Air Kulisse des in unmittelbarer Nähe zum Rhein gelegenen Ehrenhofs in Düsseldorf, werden Kraftwerk neben den bekanntesten Kompositionen aus ihrem Gesamtwerk, auch das komplette Album "Tour de France" aufführen.

Ralf Hütter, Henning Schmitz, Fritz Hilpert und Falk Grieffenhagen sind selbst große Radsport-Enthusiasten.Zum 100-jährigen Jubiläum der Tour entstand 2003 das Album "Tour de France".  Auf Wunsch von Kraftwerk wird die französsiche Band AIR den Abend eröffnen.

Aktualisierung 31.1.2017: Das Konzert ist bereits ausverkauft.

Kristian Bauer am 30.01.2017
Kommentare zum Artikel