Six Day Berlin Six Day Berlin

Berliner Sechstagerennen 2018

Berlin wird zweite Station der Six Day Series

Konstantin Rohé am 24.10.2017

Das Velodrom Berlin ist vom 25. bis 31. Januar 2018 Schauplatz der zweiten Veranstaltung der Six Day Series. Die Serie, die im vergangenen Jahr Premiere feierte, fällt in diesem Jahr kleiner aus.

Vor einem Jahr träumte Mark Darbon, Geschäftsführer der Madison Sports Group, noch von großen Expansionsplänen: Um mindestens ein Event solle die Six Day Series erweitert, alte Sechstage-Standorte wie Köln, Dortmund oder München wiederbelebt werden. Nach der Absage der Veranstaltung in Amsterdam fällt die Rennserie in ihrem zweiten Jahr nun kleiner aus als bei ihrer Premiere. Die Mannschaftsmeldung sorgte im Vorfeld für Verwirrung, da auf der offiziellen Veranstalterseite nur britische Teams aufgeführt waren. Wie im vergangen Jahr ist die Serie aber auch in diesem Winter international besetzt. Die Titelverteidiger Moreno de Pauw und Kenny de Ketele stehen ebenso am Start wie das niederländische Duo Havik/Pieters, die Spanier Mora/Torres uvm.

Bei den Berliner Sixdays (25. bis 30.1.18) stehen dafür gleich fünf deutsche Teams am Start, angeführt von den Routiniers Leif Lamparter und Marcel Kalz. Tickets für das Berliner Sechstagerennen sind ab acht Euro erhältlich. Die Homepage liefert zudem alle Infos zu den Fahrern und dem Rennprogramm. 

Jedes der Six-Day-Events besteht aus dem klassischen Sechstagerennen, einer Omnium-Serie für Frauen und einem Sprinter-Wettbewerb. Die Fahrer sammeln dabei über den Winter hinweg Punkte, die besten zwölf Six-Day-Teams und die besten zwölf Frauen qualifizieren sich für die große Finalnacht auf Mallorca. Jede Veranstaltung wird außerdem von Livemusik und einem Entertainment-Programm eingerahmt. Eurosport hat angekündigt, die Six Day Series live im frei empfangbaren Eurosport 1 zu übertragen.


Rennkalender Six Day Series 2017/18:

  • Six Day London: 24. bis 29. Oktober 2017 im Lee Valley VeloPark, London
  • Six Day Berlin: 25. bis 30. Januar 2018 im Velodrom Berlin.
  • Six Day Kopenhagen: 1. bis 6. Februar 2018 in der Ballerup Super Arena, Kopenhagen.
  • Finale auf Mallorca: 14. April 2018 in der Palma Arena

Weiterführende Informationen zur Six Day Series finden Sie auf der Veranstalterseite

Konstantin Rohé am 24.10.2017
Kommentare zum Artikel