Sammlerin Sammlerin
dpa-Radsportnews

Achtes WM-Gold für Sarah Hammer

dpa am 04.03.2016

London (dpa) - Sarah Hammer hat bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften in London ihre insgesamt achte WM-Medaille geholt.

Die 32-Jährige holte sich mit dem US-Team in 4:16,802 Minuten den Sieg im Finale der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung gegen Kanada (4:19,525). Das kleine Finale gewann Großbritannien (4:16,540) gegen Neuseeland (4:20,225). Der deutsche Frauen-Vierer war nach einem enttäuschenden zehnten Platz schon am Vortag in der Qualifikation ausgeschieden.

WM-Homepage

dpa am 04.03.2016