Christopher Froome
«Rule Britannia» nach Froomes Tour-Sieg 27.07.2015 -

Paris (dpa) - Erst gab es Dosenbier, dann Champagner - und aus den Boxen dröhnte der Queen-Hit «We are the Champions».

mehr

Sprinter-König
Greipels Wandlung: Erst Rapper, dann Sprinter-König 27.07.2015 -

Paris (dpa)- Als Überraschung wartete nach André Greipels erstem Sieg auf den Champs Élysées sein alter Jugendtrainer Peter Sager. Das Wiedersehen zwischen Sager und dem Sprinter-König der Tour de France verlief stürmisch.

mehr

Tour-Sieger
Pressestimmen zur Tour de France 27.07.2015 -

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat internationale Pressestimmen zur Tour de France zusammengestellt.

mehr

Radsportnews

Emanuel Buchmann
Leistungsdaten: Emanuel Buchmann bei der Tour de France 30.07.2015 -

Emanuel Buchmann vom Team Bora Argon 18 hat fast die ganze Tour de France auf Strava dokumentiert. Seine Aufzeichnungen geben einen interessanten Einblick in die Anforderungen bei der Frankreichrundfahrt.

mehr

RideLondon Grand Prix
Erstmals Live-Bilder aus Fahrerperspektive 30.07.2015 -

Am Wochenende erlebt die Radsportwelt in Großbritannien eine besondere TV-Premiere: Erstmals werden Bilder von Lenkerkameras live im Fernsehen ausgestrahlt.

mehr

Chris Froome
Etappenchronik: Tour de France 2015 29.07.2015 -

Die 102. Tour de France ist beendet. Chris Froome gewinnt die Rundfahrt zum zweiten Mal nach 2013 und die deutschen Profis sichern sich sechs Etappensiege. Der Rückblick auf die Tour de France 2015.

mehr

Bretagne-Séché Environnement
Neue Sponsoren für Bretagne-Séché Environnement 28.07.2015 -

Das französische Team Bretagne-Séché Environnement hat zwei neue Sponsoren gefunden. 2016 tritt das Team unter dem Nanem Fortuneo-Vital Concept an. Beim Team Europcar sieht die Zukunft dagegen düster aus.

mehr

Chris Froome
Preisgeld Tour de France 2015: Sky kassiert am meisten 28.07.2015 -

Die Tour de France hat ihr Preisgeld für die Austragung 2015 ausgeschüttet: Über zwei Mio. Euro wurden an die Teams verteilt. Spitzenverdiener ist Team Sky - für das deutsche Team Bora-Argon 18 verlief die Tour finanziell eher mau.

mehr


Weitere Themen

1 2 3 4 5 »

Die UCI-Weltrangliste 27.07.2015 -

Stand nach 18 von 28 Wettbewerben

mehr

Froome zurück auf dem Tour-Thron - Krönung für Greipel 26.07.2015 -

Paris (dpa) - Am Ziel seiner Träume angelangt, hatte André Greipel Tränen in den Augen. Sichtlich gerührt stieg das Kraftpaket aus Rostock zusammen mit seinen beiden Töchtern im Schatten des Arc de Triomphe die große Bühne zur Siegerehrung hinauf.

mehr

Tour de France - Mannschaftswertung 26.07.2015 -

Endstand nach der 21. Etappe

mehr

Tour de France - Bergwertung 26.07.2015 -

Endstand nach der 21. Etappe

mehr

Tour de France - Sprintwertung 26.07.2015 -

Endstand nach der 21. Etappe

mehr

Tour de France - Gesamtwertung 26.07.2015 -

Endstand nach der 21. Etappe

mehr

Tour de France - 21. Etappe 26.07.2015 -

Sèvres - Paris Champs-Élysées (109,5 km)

mehr

Mountainbiker Fumic holt EM-Bronze - Spitz Siebte 26.07.2015 -

Chies d'Alpago (dpa) - Manuel Fumic hat bei den Mountainbike-Europameisterschaften in der Cross-Country-Disziplin Bronze gewonnen.

mehr

Polizei schießt vor Tour-Ankunft auf Auto in Paris 26.07.2015 -

Paris (dpa) - Vor dem Finale der Tour de France hat die Pariser Polizei in Zielnähe ein Auto mit Schüssen gestoppt. Stunden vor Ankunft der Radprofis durchbrach das Fahrzeug am Sonntag eine für das Rennen eingerichtete Absperrung.

mehr

Die Tour und der ständige Verdacht - Dopingforscher skeptisch 26.07.2015 -

Paris (dpa) - Tour de France und Doping - eigentlich ein Dauerthema. Für harte Fakten sorgte bei der 102. Auflage - bisher - allerdings nur Luca Paolini. Der italienische Radprofi wurde nach einer positiven Kokain-Analyse eine Woche nach dem Start von seinem Team nach Hause geschickt.

mehr

Tour d'Allemagne: Siege, Martin-Drama und Rauschebart 26.07.2015 -

Paris (dpa) - Eine Triumphfahrt in Gelb mit tragischem Ende, Etappensiege am Fließband und der berühmteste Rauschebart des Pelotons: Die Tour d'Allemagne auf französischem Boden hat auch im dritten Jahr in Serie ihre Fortsetzung gefunden.

mehr

Quintana kündigt für 2016 Revanche an 26.07.2015 -

Paris (dpa) - Noch auf dem Gipfel im Radsport-Mekka L'Alpe d'Huez kündigte Nairo Quintana seinen nächsten Anlauf auf den Thron der Tour de France an.

mehr

Tops und Flops der 102. Tour de France 26.07.2015 -

Paris (dpa) - Die Verantwortlichen der 102. Tour de France wollten ein Spektakel - und sie bekamen es. Am vorletzten Tag kam es zum nervenaufreibenden Finale im Radsport-Mekka L'Alpe d'Huez - mit dem besseren Ende für Christopher Froome.

mehr

21. Tour-Etappe: Greipel hofft auf ersten Sieg in Paris 25.07.2015 -

Sèvres (dpa) - Die Tour d'Honneur beginnt für die Radprofis der 102. Frankreich-Rundfahrt in Sèvres. Im Vorort von Paris startet das Peloton zu seinen letzten 109,5 Kilometern.

mehr

Froome designierter Toursieger: «Quintana gehört Zukunft» 25.07.2015 -

L'Alpe d'Huez (dpa) - Ein völlig ausgepumpter Christopher Froome wirkte im Ziel auf 1850 Meter Höhe erst noch desorientiert - dann war dem Mann in Gelb klar: Den zweiten Toursieg nach 2013 wird ihm keiner mehr nehmen.

mehr

Tour de France - Bergwertung 25.07.2015 -

Stand nach der 20. Etappe

mehr

Tour de France - Mannschaftswertung 25.07.2015 -

Stand nach der 20. Etappe

mehr

Tour de France - Sprintwertung 25.07.2015 -

Stand nach der 20. Etappe

mehr

Tour de France - 20. Etappe 25.07.2015 -

Modane Valfréjus - Alpe d'Huez (110,5 km)

mehr

Tour de France - Gesamtwertung 25.07.2015 -

Stand nach der 20. Etappe

mehr

Froome trotz Schwächephase designierter Toursieger 25.07.2015 -

L'Alpe d'Huez (dpa) - Christopher Froome hat die letzte entscheidende Hürde auf dem Weg zu seinem zweiten Toursieg nach 2013 mit Ach und Krach genommen. Der 30 Jahre alte Brite überstand den spannenden Showdown in den Alpen nach seiner kleinen Schwächeperiode vom Vortag nur knapp.

mehr

Froome vor Tour-Sieg - Pinot gewinnt letzte Alpenetappe 25.07.2015 -

L'Alpe d'Huez (dpa) - Der Brite Christopher Froome steht unmittelbar vor seinem zweiten Gesamtsieg bei der Tour de France.

mehr

Sinkewitz: Vorwürfe gegen Rad-Weltverband und Kommission 25.07.2015 -

L'Alpe d'Huez (dpa) - Doping-Kronzeuge Patrik Sinkewitz hat schwere Vorwürfe gegen den Radsport-Weltverband UCI und dessen unabhängiger Untersuchungskommission CIRC erhoben.

mehr

Quintana will Froome noch abfangen 24.07.2015 -

L'Alpe d'Huez (dpa) - Die Bühne für den Showdown der 102. Tour de France in L'Alpe d'Huez ist bereitet. Nach der kleinen Schwäche von Spitzenreiter Christopher Froome ist Nairo Quintana an den Briten herangerückt.

mehr

Quintana nach Freitag weiter im Aufwind 24.07.2015 -

La Toussuire (dpa) - In der Schule war Mathematik das Lieblingsfach von Nairo Quintana. Und so kann sich der kolumbianische Kletterer aus den Anden seine verbliebene Chancen auf den Gesamtsieg bei der 102. Tour de France leicht ausrechnen.

mehr

Schwarzer Freitag für Froome: Bespuckt und besiegt 24.07.2015 -

La Toussuire (dpa) - Bei der Übergabe des Gelben Trikots machte Christopher Froome noch gute Miene zum bösen Spiel, dann redete sich der Spitzenreiter in Rage.

mehr

Tour de France - Mannschaftswertung 24.07.2015 -

Stand nach der 19. Etappe

mehr

Tour de France - Bergwertung 24.07.2015 -

Stand nach der 19. Etappe

mehr

Tour de France - Gesamtwertung 24.07.2015 -

Stand nach der 19. Etappe

mehr

20. Tour-Etappe: Showdown in L'Alpe d'Huez 24.07.2015 -

Modane (dpa) - Im Radsport-Mekka L'Alpe d'Huez kommt es zum Showdown der 102. Tour de France.

mehr

Tour de France - 19. Etappe 24.07.2015 -

Saint-Jean-de-Maurienne/La Toussuire (138 km)

mehr

Froome angezählt - Quintana holt bei Nibali-Sieg auf 24.07.2015 -

La Toussuire (dpa) - Ein linkes Ding von Vincenzo Nibali und eine giftige Attacke von Nairo Quintana haben Einzelkämpfer Christopher Froome in die Bredouille gebracht.

mehr

Froome angezählt - Quintana holt bei Nibali-Sieg auf 24.07.2015 -

La Toussuire (dpa) - Ein linkes Ding von Vincenzo Nibali und eine giftige Attacke von Nairo Quintana haben Einzelkämpfer Christopher Froome in die Bredouille gebracht.

mehr

Diebstahl im EM-Teamquartier: 20 Mountainbikes weg 24.07.2015 -

Chies d'Alpago (dpa) - Die deutschen Mountainbiker sind bei der EM in Chies d'Alpago bestohlen worden. Dem Team wurden insgesamt 20 Räder entwendet, wie der Bund Deutscher Radfahrer auf seiner Homepage mitteilte.

mehr

Münster, Düsseldorf und Mannheim interessiert an Tourstart 24.07.2015 -

Berlin (dpa) - Stadträte aus Düsseldorf, Münster und Mannheim haben der Tour de France einen Besuch abgestattet und damit ihr Interesse an der Ausrichtung eines Starts in den kommenden Jahren bekräftigt.

mehr

L'Alpe d'Huez: Sommer-Karneval in den Alpen 24.07.2015 -

Saint-Jean-de-Maurienne (dpa) - Die 21 berühmtesten Radsport-Serpentinen der Welt werden am Samstag zum Tour-Finale wieder zur überdrehten Partymeile.

mehr

Tour brutal: Hitze, Stürze und Anfeindungen 24.07.2015 -

La Toussuire (dpa) - Die Bilder aus dem Zielbereich der 102. Tour de France wiederholen sich fast täglich. Fahrer, die völlig erschöpft auf dem Boden sitzen und am Ende ihrer Kräfte sind.

mehr

19. Tour-Etappe: Vorentscheidung auf der Königsetappe? 23.07.2015 -

Saint-Jean-de-Maurienne (dpa) - Das Finale naht bei der 102. Tour de France. Auf der Königsetappe in den Alpen könnte am Freitag schon eine Vorentscheidung im Kampf um den Gesamtsieg fallen.

mehr

Bardet versöhnt Franzosen - Froome souverän 23.07.2015 -

Saint-Jean-de-Maurienne (dpa) - Etappensieger Romain Bardet verteilte Handküsse ins Publikum und versöhnte die «Grande Nation» für eine Tour der Enttäuschungen.

mehr

Tour de France - Mannschaftswertung 23.07.2015 -

Stand nach der 18. Etappe

mehr

1 2 3 4 5 »