Sieger
Altstars schwärmen von Degenkolb - «Bin weiter hungrig» 13.04.2015 -

Roubaix (dpa) - Kaum hatte sich John Degenkolb nach seinem historischen Triumph von Roubaix und einer kleinen Teamfeier in den Kurzurlaub verabschiedet, warteten schon ganz neue Aufgaben auf den deutschen Klassiker-Star: Ein Ehrenplatz für den Siegerpokal muss her.

mehr

Risiko
Französische Eisenbahn stellt Anzeige nach Paris-Roubaix 13.04.2015 -

Paris (dpa) - Die französische Eisenbahn SNCF hat nach dem Radrennen Paris-Roubaix eine Strafanzeige angekündigt, weil einige Teilnehmer trotz geschlossener Schranken einen Bahnübergang überquert haben.

mehr

Sieger
Degenkolb erster deutscher Roubaix-Sieger seit 1896 12.04.2015 -

Roubaix (dpa) - Als John Degenkolb auf dem Siegerpodest den schweren Pflasterstein küsste und in die in Höhe reckte, war sein größter Traum in Erfüllung gegangen.

mehr

Radsportnews

John Degenmkolb Paris-Roubaix 2015
TV-Tipp: John Degenkolb im ZDF-Sportstudio 16.04.2015 -

Der Radsport in Deutschland befindet sich wieder im Aufwind. Am Samstag ist John Degenkolb als Gast im Aktuellen Sportstudio im ZDF zu sehen.

mehr

Paris-Roubaix 2015
John Degenkolb gewinnt Paris-Roubaix: Die schönsten Bilder 13.04.2015 -

John Degenkolb hat die 113. Auflage des Radrennens Paris-Roubaix gewonnen. Der Erfolg hat historische Dimension: Zuvor gab es bei dem Rennen über das Kopfsteinpflaster, durch die "Hölle des Nordens", nur einen deutschen Sieger: Josef Fischer, bei der ersten Austragung im Jahr 1896

mehr

Paris Roubaix 2014: Die Gruppe mit dem späteren Sieger Niki Terpstra (an erster Position)
Paris-Roubaix auf Strava 08.04.2015 -

Das Pavé-Rennen ist auch im sozialen Netzwerk Strava detailliert dokumentiert – und zwar nicht nur von Hobby-Radsportlern sondern auch von Profis. Nicht immer haben dabei die Profis die Nase vorn.

mehr

Gewinnspiel Giro d'Italia 2015 Selle Italia
Gewinnspiel: Mit TOUR zum Giro d’Italia 2015 08.04.2015 -

TOUR und Selle Italia verlosen eine Reise zum Giro d’Italia. Das Paket für zwei Personen umfasst Flug, Hotel und eine Ausfahrt mit dem Rennrad.

mehr

Crash Flandern-Rundfahrt 2015
Videos: Materialwagen verursachen Stürze in Flandern 07.04.2015 -

Bei der Flandern-Rundfahrt 2015 standen die neutralen Materialfahrzeuge von Shimano im ungewollten Rampenlicht. Bei zwei Stürzen verletzten sich die Radprofis Jesse Sergent und Sébastien Chavanel.

mehr


Weitere Themen

1 2 3 4 5 »

Paris-Roubaix 12.04.2015 -

Paris-Roubaix (253,5 km)

mehr

Degenkolb erster deutscher Roubaix-Sieger seit 1896 12.04.2015 -

Roubaix (dpa) - Nach seinem Sprint in die Radsport-Geschichtsbücher riss John Degenkolb die Arme in die Höhe und schüttelte auf der ehrwürdigen Betonpiste von Roubaix immer wieder den Kopf.

mehr

Ergebnisse der Baskenland-Rundfahrt - Gesamtwertung 11.04.2015 -

Endstand nach der 6. Etappe

mehr

Ergebnisse der Baskenland-Rundfahrt - 6. Etappe 11.04.2015 -

Einzelzeitfahren, Aia - Aia (18,3 km)

mehr

Spanier Rodríguez gewinnt 55. Baskenland-Rundfahrt 11.04.2015 -

Aia (dpa) - Der spanische Radprofi Joaquim Rodriguez hat sich am letzten Tag der 55. Baskenland-Rundfahrt noch den Gesamtsieg gesichert. Der Fahrer des Teams Katusha belegte im Einzelzeitfahren auf der 6. Etappe den zweiten Platz und verdrängte damit den zuvor führenden Sergio Henao aus Kolumbien.

mehr

Ergebnisse der Baskenland-Rundfahrt - Gesamtwertung 10.04.2015 -

Stand nach der 5. Etappe

mehr

Ergebnisse der Baskenland-Rundfahrt - 5. Etappe 10.04.2015 -

Eibar - Aia (155,5 km)

mehr

Henao/Rodríguez im Baskenland weiter vorne 10.04.2015 -

Aia (dpa) - Die 55. Baskenland-Rundfahrt bleibt bis zur Entscheidung hart umkämpft. Nach der vorletzten Etappe liegt weiterhin der Kolumbianer Sergio Henao zeitgleich vor dem Spanier Joaquím Rodríguez in Führung.

mehr

Degenkolb hofft auf Coup in der «Hölle» 10.04.2015 -

Compiegne (dpa) - 253,5 Kilometer durch die «Hölle des Nordens» und am Ende wartet zur Belohnung nur ein Pflasterstein als Siegerpokal. Für John Degenkolb ist es trotzdem Anreiz genug.

mehr

Rodríguez wiederholt Etappensieg bei Baskenland-Rundfahrt 09.04.2015 -

Zumarraga (dpa) - Der spanische Radprofi Joaquím Rodríguez hat bei der 55. Baskenland-Rundfahrt seinen zweiten Tagessieg nacheinander gefeiert.

mehr

Ergebnisse der Baskenland-Rundfahrt - Gesamtwertung 09.04.2015 -

Stand nach der 4. Etappe

mehr

Ergebnisse der Baskenland-Rundfahrt - 4. Etappe 09.04.2015 -

Zumarraga - Eibar/Arrate (162,2 km)

mehr

Kittel «genervt» - Rückkehr in den Wettkampf erst im Mai 09.04.2015 -

Berlin (dpa) - Topsprinter Marcel Kittel schlägt seine Zwangspause aufs Gemüt. Der 26 Jahre alte Radprofi ist seit der Katar-Rundfahrt im Februar kein Rennen mehr gefahren.

mehr

Bradley Wiggins kehrt der Straße den Rücken 09.04.2015 -

Compiegne (dpa) - Es gibt sicher glamourösere Orte als Kulisse für das Ende eines ruhmreichen Kapitels. Die Champs Élysées in Paris etwa, auf denen Sir Bradley Wiggins 2012 die letzten Pedalumdrehungen zum historischen ersten britischen Tour-de-France-Sieg vollzog.

mehr

Baskenland: Spanier Rodriguez gewinnt 3. Etappe 08.04.2015 -

Zumarraga (dpa) - Der spanische Radprofi Joaquim Rodriguez hat die dritte Etappe der Baskenland-Rundfahrt gewonnen. Der Fahrer vom Team Katusha setzte sich im Spurt nach 170,7 Kilometern von Vitoria nach Zumarraga gegen die Kolumbianer Sergio Henao (Sky) und Nairo Quintana (Movistar) durch.

mehr

Ergebnisse der Baskenland-Rundfahrt - Gesamtwertung 08.04.2015 -

Stand nach der 3. Etappe

mehr

Ergebnisse der Baskenland-Rundfahrt - 3. Etappe 08.04.2015 -

Vitoria-Gasteiz - Zumarraga (170,7 km)

mehr

Ergebnisse der Baskenland-Rundfahrt - 2. Etappe 07.04.2015 -

Bilbao - Vitoria-Gasteiz (175,4 km)

mehr

Sturz im Baskenland: Pardilla mit Kopfverletzung 07.04.2015 -

Vitoria/Oudenaare (dpa) - Einen Tag nach dem Massensturz auf der Auftaktetappe der 55. Baskenland-Rundfahrt mussten noch einige Radprofis im Krankenhaus behandelt werden.

mehr

Ergebnisse der Baskenland-Rundfahrt - 1. Etappe 06.04.2015 -

Bilbao - Bilbao (162,7 km)

mehr

Baskenland-Rundfahrt: Australier Matthews gewinnt Auftakt 06.04.2015 -

Bilbao (dpa) - Rad-Profi Michael Matthews hat den Auftakt zur 55. Baskenland-Rundfahrt im Norden Spaniens gewonnen. Der Australier setzte sich im Spurt des Feldes nach 162,7 Kilometern in Bilbao durch.

mehr

Degenkolb spürt Fluch des Erfolges 06.04.2015 -

Oudenaarde (dpa) - John Degenkolb hat der verpassten Chance nicht lange nachgetrauert. Vielmehr ist der deutsche Klassikerspezialist schon kurz nach der Flandern-Rundfahrt gedanklich bei seinem Lieblings-Radrennen in der «Hölle des Nordens».

mehr

Die UCI-Weltrangliste 06.04.2015 -

Stand nach 8 von 27 Wettbewerben

mehr

Ergebnis von Flandern-Rundfahrt 05.04.2015 -

Brügge-Oudenaarde (264,2 km)

mehr

Kristoff Sieger in Flandern - Degenkolb Siebter 05.04.2015 -

Oudenaarde (dpa) - John Degenkolb hatte sein Lachen schnell wiedergefunden. Auch wenn es bei der 99. Flandern-Rundfahrt nicht zu seinem zweiten Klassikersieg reichte, konnte der Thüringer auch mit dem siebten Platz gut leben.

mehr

Flandern-Rundfahrt: Zwei Profis mit Autos kollidiert 05.04.2015 -

Oudenaarde (dpa) - Bei der 99. Flandern-Rundfahrt haben sich zwei Radprofis nach Zwischenfällen mit Begleitfahrzeugen verletzt.

mehr

Kittel verzichtet auf Scheldeprijs und Paris-Roubaix 04.04.2015 -

Berlin (dpa) - Radprofi Marcel Kittel verzichtet auf seine Teilnahme am Scheldeprijs am Mittwoch und beim Klassiker Paris-Roubaix am 12. April. Nach einer Virus-Erkrankung lege der Topsprinter eine Wettkampf-Pause ein, teilte das deutsche Profiteam Giant-Alpecin mit.

mehr

Kristoff gewinnt De Panne 03.04.2015 -

De Panne (dpa) - Radprofi Alexander Kristoff hat nach drei Etappensiegen in Serie und Rang drei im abschließenden Zeitfahren die Gesamtwertung der belgischen Etappenfahrt drei Tage von De Panne gewonnen.

mehr

Andrang beim Astana-Hearing - Entscheidung am 24. April 03.04.2015 -

Genf (dpa) - Der Andrang vor der Lizenz-Kommission des Weltradsport-Verbandes UCI war stark: Vertreter der sportwissenschaftlichen Abteilung der Uni Lausanne sowie Teammanagement, Anwälte und Radprofis des umstrittenen Astana-Teams standen am Donnerstag Rede und Antwort.

mehr

Flandern-Rundfahrt: Degenkolb hofft auf den nächsten Coup 03.04.2015 -

Mailand (dpa) - 264,2 harte Kilometer über 19 giftige Anstiege warten auf die Radprofis am Ostersonntag bei der 99. Flandern-Rundfahrt. Genau das richtige Terrain für John Degenkolb, der bereits in jungen Jahren zu den Klassikerspezialisten gehört.

mehr

Doping-Affäre in Freiburg: Zusagen für Runden Tisch 02.04.2015 -

Freiburg (dpa) - Der VfB Stuttgart, der SC Freiburg, der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) haben die Einladung der Freiburger Untersuchungskommission zu einem Runden Tisch nach den jüngsten Doping-Vorwürfen angenommen.

mehr

Astana-Lizenz-Hearing bei der UCI beginnt 02.04.2015 -

Lausanne (dpa) - Teammanagement, Anwälte und Radprofis des umstrittenen Astana-Teams haben sich am Donnerstag vor der Lizenz-Kommission des Radsport-Weltverbandes UCI in Lausanne angesagt.

mehr

Feltrin neuer General-Manager des Saxo-Tinkoff-Teams 31.03.2015 -

Berlin (dpa) - Der Italiener Stefano Feltrin ist als neuer General-Manager der Nachfolger des entlassenen Bjarne Riis an der Spitze des Radteams Saxo-Tinkoff. Das geht aus einem Facebook-Eintrag des Teambesitzers Oleg Tinkow hervor.

mehr

Riis entlassen, Winokurow vor dem Aus: Weniger Altlasten 30.03.2015 -

Berlin (dpa) - Teammanager Bjarne Riis ist entlassen, Alexander Winokurow droht mit seinem Astana-Team das Aus in der WorldTour. Es scheint, dass sich der Radsport seiner Altlasten entledigt.

mehr

Boasson Hagen muss für Frühjahrsklassiker passen 30.03.2015 -

Wevelgem (dpa) - Für die Flandern-Rundfahrt und den Kopfsteinpflaster-Klassiker Paris-Roubaix fällt ein weiterer Sieganwärter aus.

mehr

Winokurows Astana-Team soll Lizenz verlieren 30.03.2015 -

Berlin (dpa) - Alexander Winokurows Astana-Team soll seine WorldTour-Lizenz verlieren. Damit hätte Tour-de-France-Sieger Vincenzo Nibali (Italien) kein automatisches Startrecht bei der kommenden Frankreich-Rundfahrt.

mehr

Die UCI-Weltrangliste 30.03.2015 -

Stand nach 7 von 27 Wettbewerben

mehr

Saxo-Tinkoff trennt sich endgültig von Teammanager Riis 29.03.2015 -

Kopenhagen (dpa) - Der Rad-Rennstall Saxo-Tinkoff hat sich mit sofortiger Wirkung von Teammanager Bjarne Riis getrennt. Das teilte das Team des zweifachen Tour-de-France-Siegers Alberto Contador mit.

mehr

Ergebnis von Gent-Wevelgem 29.03.2015 -

Gent-Wevelgem (239,1 km)

mehr

Paolini siegt in Wevelgem 29.03.2015 -

Wevelgem (dpa) - Eine Woche nach seinem Triumph von Sanremo war Radprofi John Degenkolb beim belgischen Klassiker in Wevelgem chancenlos.

mehr

1 2 3 4 5 »