Tom Boonen Tom Boonen

Gewinnspiel Kunstdruck

Tom Boonen: Limitierter Kunstdruck zu gewinnen

Paul Schuler am 04.04.2017

Zum Abschied des belgischen Top-Stars verlosen wir einen limitierten Kunstdruck von Fotograf Philipp Hympendahl.

Im radsportfanatischen Belgien wird am Sonntag, 9. April 2017, eine Ära zu Ende gehen. Der Start bei der 115. Austragung von Paris-Roubaix soll der letzte von Tom Boonen bei einem Profirennen sein.
Über ein Jahrzent prägte Tom Boonen die Klassiker-Rennen auf Kopfsteinpflaster. Zwischen 2005 und 2012 konnte der Belgier das Monument bereits vier mal gewinnen. Der fünfte Sieg im Velodrom von Roubaix soll den 36-jährigen zum Rekordsieger machen und eine lange und sportlich sehr erfolgreiche Karriere krönen.

TOUR-Fotograf Philipp Hympendahl hat zum Abschied von Tom Boonen aus dem Peloton eines seiner Lieblingsmotive des belgischen Profis in limitierter Auflage von 100 Stück als hochwertigen Kunstdruck hergestellt.

Wir verlosen ein Exemplar exklusiv unter TOUR-Lesern. Zur Teilnahme senden Sie einfach eine Mail mit dem Betreff "Tom Boonen" bis zum 14. April 2017 an verlosung@tour-magazin.de.

Weitere Bilder von Philipp Hympendahl finden Sie hier: www.edition-hympendahl.de/

In der aktuellen Ausgabe von TOUR lesen Sie außerdem den Rückblick auf das Leben und Leiden des belgischen Top-Stars zurück. Hier können Sie das Heft bequem online bestellen.

Gewinnspielregeln
Die Teilnahme erfolgt durch das Einsenden einer E-Mail bis zum 14.4.2017 und ist kostenlos. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit einem Wohnsitz in Deutschland, der Schweiz sowie allen EU-Staaten ab Vollendung des 18. Lebensjahres. Pro Person bzw. Email-Adresse wird nur eine Teilnahme akzeptiert. Der Gewinner wird nach Teilnahmeschluss per Zufallsverfahren ermittelt und per Email benachrichtigt. Eine Teilnahme über Dritte, die gewerblich die Teilnahme an Gewinnspielen und/oder Preisausschreiben vermitteln, ist ausgeschlossen. Alle personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden ausschließlich zum vereinbart vorgesehenen Zweck gespeichert und genutzt. Die öffentliche Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. Mitarbeiter des Delius Klasing Verlages und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch des Gewinns ist nicht möglich. Meldet sich ein Gewinner bei erbetener Antwort nicht innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Mail nicht, verfällt der Gewinn.

Paul Schuler am 04.04.2017
Kommentare zum Artikel