Sattelstütze von Selle Italia Sattelstütze von Selle Italia
Sattelstützen

Einzeltest: Sattelstütze von Selle Italia

Matthias Borchers am 16.05.2012

Beim Monolink-Sattel-System von Selle Italia ermöglicht eine mittig unter der Sitzfläche platzierte Schiene deutlich mehr Spielraum für die horizontale Verstellung als bei gängigen Sätteln.

Das Angebot an Monolink -Sätteln und insbesondere an den dafür erforderlichen speziellen Sattelstützen wächst derzeit stetig. Monolink-Erfinder Selle Italia ergänzt sein Angebot um eine relativ günstige Alu-Stütze. Das gut verarbeitete Teil ist in den wichtigsten Durchmessern 27,2 und 31,6 Millimeter (je 350 Millimeter Länge) zu haben. Das dazu passende Sattelmodell SLR Monolink XC Flow mit Lorica-Bezug und Decke aus carbonverstärktem Kunststoff spricht Fahrer mit schmalem bis mittlerem Sitzknochenabstand und einem Faible für sportliche Sitzpostionen an.

PLUS Verstellbereich, Montage, Skalierungen für die Höhen- und Neigungsverstellung
MINUS Festlegung auf einen Sattelhersteller

Preise Monolink Alu Seatpost 69 Euro / SLR Monolink XC Flow-Sattel 155 Euro
Gewicht Stütze 220 Gramm (27,2 mm); 296 Gramm (31,6 mm), Sattel 159 Gramm

Bezug/Info www.selleitalia.com

Matthias Borchers am 16.05.2012