Reifen

Ausprobiert: Michelins Pro3 Race

Tomek am 21.09.2007

Michelins neuer Top-Reifen Pro3 Race soll seinen bewährten Vorgänger Pro2 Race in allen Belangen übertreffen. (TOUR 9/2007)

Michelins neuer Top-Reifen Pro3 Race soll seinen bewährten Vorgänger „Pro2 Race“ in allen Belangen übertreffen. Der Hersteller argumentiert für den neuen Pneu mit deutlich reduziertem Rollwiderstand, 27 Prozent besserer Kurvenhaftung, geringem Gewicht (200 Gramm), hohem Pannenschutz und sehr hoher Laufleistung. Ausgeliefert wird der Pro3 Race ab März 2008 und zunächst nur in 23 Millimetern Breite mit schwarz-grauer Lauffläche. Weitere Breiten und Farben sollen jedoch folgen. Der Preis: wie beim Vorgänger 41 Euro. 


www.michelin.com

Tomek am 21.09.2007