Engage Lenker Engage Lenker
Lenker

Einzeltest: Engage Lenker

Matthias Borchers am 15.03.2013

Engage ist eine Tochtermarke des bekannten Tuningherstellers AX-Lightness aus Creußen bei Bayreuth. Unter diesem Label vertreibt Firmeninhaber Axel Schnura Carbonrahmen und Komponenten, die in Taiwan hergestellt werden und etwas günstiger sind als die heimischen High-End-Produkte.

Der Lenker Apsis Ergo hat ein Gewicht von 245 Gramm und wird mit einem Reach bzw. Drop von 80/125 Millimetern als Ergo-Version angeboten. Gegenüber dem Standardmodell Apsis Race unterscheidet er sich durch den flächig geformten Oberlenker und die integrierte Kabelführung. Gefallen hat uns der 180 Euro teure Lenker durch seine sehr gute Verarbeitung. Dank der integrierten Zugführung unterhalb des Oberlenkers wirkt das Cockpit sehr aufgeräumt. Der Drop von 125 Millimetern ist allerdings Normalmaß und somit eher sportlich – die Unterlenkerhaltung damit sehr gebeugt.

PLUS Verarbeitung; Zugführung; exakte Montagemarkierungen
MINUS Drop ist groß

Preis 180 Euro

Bezug/Info www.engage-bikes.de

Matthias Borchers am 15.03.2013