Cube Litening Cube Litening

Rückruf Newmen-Laufräder

Cube-Rennräder mit fehlerhaften Laufrädern

Konstantin Rohé am 24.04.2018

Der Komponenten-Hersteller Newmen ruft drei Laufrad-Modelle zurück, die an Cube-Rennrädern verbaut sind.

Bei einem selbst durchgeführten Test wiesen die Newmen-Laufräder Evolution SLR25, Evolution SLR 32 und Advanced SLR25 sicherheitsbedenkliche Risiken auf. "Aufgrund ungünstiger Reifen-Felgentoleranzen und / oder Montagefehlern der Reifen kann es zum plötzlichen Abspringen des Reifens mit schlagartigem Luftverlust (...) kommen", so der Hersteller. 

Besitzer der Laufräder oder der Cube-Modelle, bei denen Newmen-Laufräder verbaut sind, können sich an ihren Fachhändler wenden. Der Austausch der betroffenen Felgen soll dann ab Anfang Juni erfolgen.

Der Rückruf betrifft folgende Cube Rennrad-Modelle mit Newmen-Laufrädern, die seit dem 23.05.2017 ausgeliefert wurden.

  • Cube Agree Hybrid C:62 SL Disc white´n´black 2018 / 2019 (#139050)
  • Cube Agree Hybrid C:62 SLT Disc black edition 2018 (#139150)
  • Cube Agree C:62SLT Disc Carbon´n´black 2018 (#178400)
  • Cube Litening C:62 Race Disc teamline 2018 (#179200)
  • Cube Litening C:68 SLT Disc zeroblack 2017 (#879500)
  • Cube Litening C:68 SLT Disc zeroblack 2018 (#179400)
  • Cube Cross Race C:62 SL teamline 2018 (#188500)
  • Cube Cross Race C:62 SLT red´n´green 2018 (#188600)
  • Cube Sondermodell Dealer Day Agree C:62 carbon´n´black 2018 (#189110)

Der Rückruf betrifft folgende Newmen-Rennrad-Felgen, die seit dem 1.3.2017 ausgeliefert wurden:

Fotostrecke: Produktrückruf Newman Laufräder: So erkennen Sie die betroffenen Produkte

  • NEWMAN EVOLUTION SL R.25 (#90272)
  • NEWMAN EVOLUTION SL R.32 (#90271)
  • NEWMAN ADVANCED SL R.25 (#90018)

Weitere Informationen zu dem Produktrückruf finden Sie auf der Website von Newman Components.

Konstantin Rohé am 24.04.2018