Test 2018: Schaltgruppe Shimano Ultegra R8000 Test 2018: Schaltgruppe Shimano Ultegra R8000

Test 2018: Schaltgruppe Shimano Ultegra R8000

Eine für alles: Shimano Ultegra R8000 im Test

Jens Klötzer am 22.01.2018

Die populärste und meistverkaufte Schaltbremsgruppe für Rennräder kommt in neuer Version: Wir konnten ­eines der ersten raren Exemplare von Shimanos Ultegra bereits testen.

Die neue Ultegra wird kein Gramm leichter als die alte, kann aber trotzdem vieles besser. Vor allem das Schaltverhalten hat Shimano nochmals verbessert – kein anderes Produkt schaltet mechanisch so ­geschmeidig und mit derart geringen Bedienkräften. Als Ensemble mit der neuen, steiferen Felgenbremse ist sie eine klare Empfehlung. Die neue Scheibenbremse ist weniger überzeugend. 

Den gesamten Testbericht finden Sie unten im Download-Bereich.


Fotostrecke: Test 2018: Schaltgruppe Shimano Ultegra R8000


Tour Titel 22/2017

Diesen und weitere Artikel finden Sie in TOUR 12/2017: Heft bestellen->  TOUR IOS-App->   TOUR Android-App->

Jens Klötzer am 22.01.2018