© Veranstalter
Wachauer Radtage 2012

Wachauer Radtage 2012

Drei Jedermann-Strecken und Titelkampf der 6. ÖRV Radmarathon Austrian Championships.

Zum vierzehnten Mal finden am 14. und 15. Juli 2012 die Wachauer Radtage statt. Zur Wahl stehen drei Rennstrecken.  Auf der 177 Kilometer-Distanz wird der Titelkampf der 6. ÖRV Radmarathon Austrian Championships ausgetragen. Hier geht es um das Meistertrikot in der Klasse der Hobbyradsportler! Aber auch weniger Trainierte kommen bei den Wachauer Radtagen auf ihre Rechnung: Mit dem Raiffeisen Power Radmarathon (97 Kilometer) und der NV Sportive Radtour (50 Kilometer) gibt es zwei Alternativen für begeisterte Biker und Marathoneinsteiger. Alle drei Strecken führen durch das Weltkulturerbe Wachau und das Waldviertel.

Mehr Infos und Anmeldung zu den Wachauer Radtagen 

Mehr Infos und Anmeldung zu den Wachauer Radtagen 

Twitter
Text: TOUR Online
31.05.2012

Das könnte Sie auch interessieren

  • Schleizer Dreieck
    Anmeldestart für Schleizer Dreieck Jedermann 2015

    Ab heute ist die Online-Anmeldung auf der Website der Veranstaltung möglich. Noch bis zum Ende des Jahres gibt gilt die reduzierte Startgebühr für das Jedermannrennen am 7. Juni 2015.

    mehr

  • TOUR Transalp 2014
    TOUR Transalp 2015: Countdown zur Anmeldung

    In wenigen Tagen beginnt die Anmeldung für die Schwalbe TOUR Transalp 2105. Europas spektakulärstes Etappenrennen für Jedermann führt in diesem Jahr von Sonthofen nach Arco.

    mehr

  • Hockenheimring 2011
    Neue Rennen am Hockenheimring 2015

    Das Jedermann-Rennen Circuit Cycling wird in ein abwechslungsreiches Rennwochenende eingebaut. Gleich mehrere neue Rennformate erleben vom 8. bis 10. Mai 2015 ihre Premiere.

    mehr

  • Alpen Challenge
    Neustart für Alpen Challenge Lenzerheide 2015

    Die Alpen Challenge ist zurück: Nach einem Jahr Pause gibt‘s am16. August 2015 einen Neustart für den Radsport-Klassiker.

    mehr

  • Momentum 94.7 Cycle Challenge: Start des Jedermann-Rennens in Johannesburg
    33.000 Radsportler bei Momentum 94.7 Cycle Challenge in Johannesburg

    Für das Jedermann-Rennen Momentum 94.7 Cycle Challenge in Johannesburg (Südafrika) hatten sich laut Veranstalter rund 33.000 Radsportler zum Start angemeldet: Das riesige Feld startete in Dutzenden Startblöcken. Damit ist das Jedermann-Rennen in der Vier-Millionen-Einwohner-Stadt die weltweit zweitgrößte Radrennveranstaltung nach der Cape Argus-Tour in Kapstadt. Unter den Teilnehmern: Marianne Vos und Gerald Ciolek

    mehr

Schlagwörter

Wachauer Radtage 2012Radmarathon Austrian Championships

Artikel empfehlen |  Artikel drucken