© Veranstalter

Schleizer Dreieck Jedermann am 2. Juni 2013

Am 2. Juni 2013 erlebt das Jedermann-Rennen am Schleizer Dreieck seine vierte Auflage. Es ist 2013 die fünfte Station im German Cycling Cup 2013.

Im nächsten Jahr erlebt das Radrennen Schleizer Dreieck seine vierte Auflage. Geändert wurde der Termin: Statt im Mai, geht es diesmal am 2. Juni auf die Strecke.

Es werden auch 2013 wieder drei Rennen über 30, 74 und 145 Kilometer angeboten. Alle drei Rennen werden auf Rundkursen mit Start und Ziel auf dem Schleizer Dreieck ausgetragen. Am anspruchsvollsten sind wieder die 145 Kilometer durch den Saale-Orla-Kreis. Insgesamt sind dabei fast 2.000 Höhenmeter zu überwinden. Auf der kleineren Variante – die nur einmal zu fahrende Runde auf dem gleichen Rundkurs – sind es  ca. 1.000 Höhenmeter.

Die Strecke führt durch das Thüringer Schiefergebirge und vorbei am größten Stausee Deutschlands: der Bleilochtalsperre.

Der Anmeldestart wird ab dem 15. November 2012 online auf der Veranstaltungswebseite möglich sein. Wie in den Vorjahren gibt es bis 31. Dezember 2012 einen Frühbucherrabatt.

Twitter
Text: Kristian Bauer
23.10.2012

Das könnte Sie auch interessieren

  • Gran Fondo Vienna
    Firmenrennen beim Gran Fondo Giro d’Italia Vienna

    Wien freut sich auf die Premiere seines Jedermann-Rennens. Im Rahmen des Gran Fondo Giro d’Italia Vienna findet jetzt auch ein Firmenrennen statt. Die Privatbrauerei Stiegl lädt am 14. September 2014 zum Company Giro.

    mehr

  • Uwe Peschel Move 2014
    TOUR 8/2014: Move 2014

    Der ehemalige Radprofi Uwe Peschel vermittelt Hobby­sportlern und vielen Einsteigern den Spaß am Radfahren – mit ­erstaunlichem Erfolg. Bis zu 350 Rennradler schließen sich den geführten Touren im oberschwäbischen Bodensee­Hinterland an. Wir haben uns das mal angesehen

    mehr

  • Hanka Kupfernagel
    Rothaus RiderMan: Streckencheck mit Hanka Kupfernagel

    Die fünffache Rad-Weltmeisterin Hanka Kupfernagel wird das Feld beim Streckentest für den Rothaus RiderMan 2014 anführen. Am Freitag, den 1. August kann die geänderte dritte Etappe abgefahren werden.

    mehr

  • Rad am Ring 2014
    Rund 10.000 Teilnehmer am Nürburgring

    Rund 10.000 Männer und Frauen haben am Wochenende an den MTB- und Rennradrennen sowie dem Tourenfahren am Nürburgring teilgenommen. Mit am Start war auch das Team TOUR powered by Bulls.

    mehr

  • Rothaus RiderMan
    Škoda wird neuer Partner des „Rothaus RiderMan“

    Vom 26. bis 28. September 2014 wird in Bad Dürrheim wieder zum Rothaus RiderMan geladen. Neuer Sponsor der Veranstaltung ist Škoda Auto Deutschland.

    mehr

Schlagwörter

Schleizer Dreieck JedermannGerman Cycling Cup

Artikel empfehlen |  Artikel drucken