© Florian Schuh

Paris-Brest-Paris 2011

1.200 Kilometer müssen bei Paris-Brest-Paris bewältigt werden. TOUR-Redakteur Manuel Jekel hat die Strecke erfolgreich bewältigt. Die Reportage zu seiner Ausdauerprüfung lesen Sie in TOUR 10/2011. Als Zugabe bieten wir Ihnen hier Fotos von der französischen Traditionsveranstaltung.

Das Team Heinemann PBP beim ätesten Radmarathon der Welt. TOUR-Fotograf Florian Schuh hat die Fahrer auf Ihrer Fahrt begleitet.

Twitter
Text: Kristian Bauer
16.09.2011

Das könnte Sie auch interessieren

  • Ötztaler Radmarathon 2014: Das Podium des Ötztaler Radmarathons 2014: Robert Cunico (Mitte) neben Emanuel Nösig (rechts) und Stefan Kirchmair
    Gedopter Ötztaler-Sieger: Positiv auf Epo

    Roberto Cunico, in den vergangenen beiden Jahren Sieger des Ötztaler Radmarathons, ist bei einem Granfondo in Italien positiv auf Epo getestet worden. Er wurde vom CONI vorläufig suspendiert. Die Veranstalter des Ötztaler Radmarathons, der am kommenden Sonntag (30.8.2015) stattfinden wird, strichen Cunico aus der Startliste.

    mehr

  • ARD Recherchen Frankfurt
    Zweifel an Anschlagsplänen auf Frankfurter Radrennen

    War die Absage von Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt am 1. Mai 2015 doch etwas voreilig? Neueste Recherchen säen Zweifel an der vermuteten Terrorgefahr.

    mehr

  • Vattemfall Cyclassics Elite 2015
    18.400 Starter bei Cyclassics 2015

    Das 20. Jubiläum der Vattenfall Cyclassics ging bei besten sommerlichen Bedingungen über die Bühne. Die Jedermänner erlebten eine spezielle Jubiläumsrunde mit zweifacher Passage der Köhlbrandbrücke. André Greipel gewann das Profi-Rennen.

    mehr

  • Kindernachtrennen
    400 Anmeldungen für Kindernachtrennen in Leipzig

    Am kommenden Freitag, dem 21.08.2015 geht’s wieder rund auf der Leipziger Radrennbahn. Ab 17 Uhr können alle Kinder zwischen 3 und 12 Jahren am Hobbyrennen teilnehmen und zu Helden der Kindernacht werden.

    mehr

  • Stilfserjoch
    Autofreies Stilfserjoch beim Scalata Cima Coppi

    Das Stilfserjoch ruft: Am 29. August gehören die legendären Kehren des „Stelvio“ zwischen dem Alta Valtellina, der Schweiz und Südtirol nur den Rennradfahrern. Zur fünfzehnten Ausgabe des „Stelvio Bike Day - Scalata Cima Coppi“ müssen sich die Sportler die Passstraße nicht mit den Autos oder Motorrädern teilen.

    mehr

Schlagwörter

ParisPBPParis-Brest-ParisRandonneureLangstreckeAudax

Artikel empfehlen |  Artikel drucken