© Tweed Run

Nostalgisches Rad-Event in Stuttgart: Tweed Run

Old-School-Radtour für einen guten Zweck: Am Sonntag, den 29. April, findet in Stuttgart der erste Tweed Run statt – ein Radausflug vom Rathausplatz zum Schloss Solitude und zurück, in klassischer Kleidung und auf möglichst historischen Rädern. Mitmachen kann jeder, das Startgeld wird einem guten Zweck gespendet.

Der frisch gegründete Verein Stuttgart Charity Society (SCS) will mit attraktiven Veranstaltungen in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Geld für unterstützenswerte Projekte sammeln. Das erste Event wird der Stuttgart Tweed Run: Die Teilnehmer starten am 29. April morgens vor dem Stuttgarter Rathaus und radeln zum Schloss Solitude. Mitradeln kann jeder, eine Kostümierung oder bestimmte Räder sind nicht vorgeschrieben, die Veranstalter wünschen sich aber, dass möglichst viele Teilnehmer in historischen Kleidern und auf schönen alten Rädern mit von der Partie sind – "charmante Kreativität" sei gefragt, so die Macher. Start zum historischen Rad-Spektakel ist um 10.30 Uhr auf dem Rathausplatz am Café Scholz.  Mit den Einnahmen aus den Startgebühren (25 Euro bei Voranmeldung, 35 Euro am Veranstaltungstag) wird unter andem die Kinderklinik "Olgäle" unterstützt.

Mehr Infos zur Veranstaltung gibt's hier

Twitter
Text: Thomas Musch
12.04.2012

Das könnte Sie auch interessieren

  • Bioracer Cross Challenge
    Fünf Rennen bei Bioracer Cross Challenge 2014

    Die Bioracer Cross Challenge kommt 2014 nach Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. In diesem Jahr besteht die Serie nur aus fünf Rennen – im Vorjahr waren es noch acht.

    mehr

  • Lisa Brennauer WM 2014
    Deutsche Rad-Weltmeister starten beim Münsterland Giro

    Alle drei deutsche Rad-Weltmeister 2014 kommen am 3. Oktober zum Sparkassen Münsterland Giro: Lisa Brennauer, Jonas Bokeloh und Lennard Kämna fahren beim Jedermann-Rennen mit.

    mehr

  • Rund um Köln
    Rund um Köln rollt im Juni

    Der Radklassiker „Rund um Köln“ zieht in den Juni. Der internationale Radsport-Verband UCI hat den Termin im Rennkalender 2015 bestätigt.

    mehr

  • Rothaus RiderMan Team Österreich: Team Austria 2014: Gerhard Pölzmann, Fabian Niederberger, Wolfgang Gangl Wolfgang Schmidt
    Teilnehmerrekord beim 15. Riderman

    Der 15. Rothaus Riderman ging mit einer Rekordbeteiligung zu Ende: 695 Fahrer erreichten das Ziel der dritten Etappe.

    mehr

  • Eschborn-Frankfurt / Skoda Velotour
    Skoda Velotour 2015 mit Mammolshainer Berg

    Am 1. Mai 2015 können Jedermänner auf den Spuren der Profis den Mammolshainer Berg bezwingen. Zum ersten Mal wird der steile Stich beim Jedermann-Rennen von Eschborn-Frankfurt gefahren.

    mehr

Schlagwörter

Stuttgart Tweed Runnostalgische RäderRetro-Event29. April 2012

Artikel empfehlen |  Artikel drucken