© Dieter Göpfert

Neue Ideen beim Race across Germany 2013

Die Langstreckenfahrt Race across Germany ist nicht neu, doch Veranstalter Göpfert hat sich für 2013 viel Neues ausgedacht: Die Extremtour wird erstmals von Garmisch-Partenkirchen nach Flensburg gefahren.

Über 1018 Kilometer müssen zwischen dem 5. und 7. Juli in maximal 42 Stunden abgespult werden. Wer sich das nicht zutraut, kann die Teilstrecke "Bavaria Extrem" fahren. Die Teilnehmer fahren nur die ersten 500 Kilometer bis Eschwege. Ganz neu im Programm ist eine West-Ost-Durchquerung. Gestartet wird am 31. Mai in Aachen und nach 770 Kilometern und 5.050 Höhenmetern soll 35 Stunden später Görlitz erreicht werden.
Info:  www.raceacrossgermany.de

Twitter
Text: Kristian Bauer
29.01.2013

Das könnte Sie auch interessieren

  • Hanka Kupfernagel
    Rothaus RiderMan: Streckencheck mit Hanka Kupfernagel

    Die fünffache Rad-Weltmeisterin Hanka Kupfernagel wird das Feld beim Streckentest für den Rothaus RiderMan 2014 anführen. Am Freitag, den 1. August kann die geänderte dritte Etappe abgefahren werden.

    mehr

  • Rad am Ring 2014
    Rund 10.000 Teilnehmer am Nürburgring

    Rund 10.000 Männer und Frauen haben am Wochenende an den MTB- und Rennradrennen sowie dem Tourenfahren am Nürburgring teilgenommen. Mit am Start war auch das Team TOUR powered by Bulls.

    mehr

  • Rothaus RiderMan
    Škoda wird neuer Partner des „Rothaus RiderMan“

    Vom 26. bis 28. September 2014 wird in Bad Dürrheim wieder zum Rothaus RiderMan geladen. Neuer Sponsor der Veranstaltung ist Škoda Auto Deutschland.

    mehr

  • Skoda Velorace
    Mit Olaf Ludwig beim Škoda Velorace in Dresden

    Zum zweiten Mal in Folge startet am 10. August 2014 auf dem Terrassenufer das Dresdner Jedermann-Radrennen ŠKODA Velorace. Mit am Start sind ehemalige Radprofis und Sachsentour-Sieger.

    mehr

  • SparkassenGiro in Bochum: SparkassenGiro in Bochum
    Anmeldefrist für Sparkassen-Giro verlängert

    Am Sonntag, 3. August startet mit dem Bochumer Sparkassen-Giro das neunte Rennen der nationalen Rennserie German Cycling Cup auf dem Bochumer Südring. Die Anmeldefrist ist bis zum 28. Juli verlängert worden.

    mehr

Schlagwörter

Race across Germany

Artikel empfehlen |  Artikel drucken