Jedermann Tour Jedermann Tour

Jedermann-Rennen der Deutschland Tour

Anmeldung für Jedermann Tour gestartet

Kristian Bauer am 26.02.2018

Das Jedermann-Rennen im Rahmen der Deutschland Tour wird am 26. August ausgetragen. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

In Stuttgart werden sich Hobbyradsportler am Schlusstag der viertägigen Deutschland Tour auf die Spuren der Profis begeben. Die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg ist Start- und Zielort des neuen Jedermann-Rennens. Die Teilnehmer wählen zwischen der kleineren "Weinbergrunde" (65 Kilometer, ca. 700 Höhenmeter) und einer "Runde durch die Region Stuttgart" (111 Kilometer, ca. 1.300 Höhenmeter).

Beide Strecken werden am Schloßplatz mitten in Stuttgart gestartet und auf den komplett gesperrten Straßen wird Profi-Atmosphäre versprochen. Ab der historischen Fachwerkstadt Waiblingen führen die letzten 27 Kilometer beider Strecken über den Elitekurs der Deutschland Tour, inklusive dem Zieleinlauf auf der Theodor-Heuss-Straße. Direkt nach den Hobbyradsportlern wird in der Stuttgarter Innenstadt der erste Sieger der neuaufgelegten Deutschland Tour ermittelt. 

Der kleinere Kurs führt von Uhlbach hinauf auf den 400 Meter hohen Rotenberg, vorbei an der Grabkapelle auf dem Württemberg und weiter durch die Weinberge des Rems-Murr-Kreis. Die längere "Runde durch die Region Stuttgart" führt auf 111 Kilometern durch Esslingen, Göppingen, Ludwigsburg und den Rems-Murr-Kreis. In Waiblingen treffen die beiden Runden mit der Elitestrecke aufeinander. Vorbei am Max-Eyth-See fahren die Jedermänner durch das Neckartal, über den Pragsattel und den Killesberg zum Ziel auf der Theodor-Heuss-Straße.

Der Startplatz kostet bis zum 25. April 72 Euro (lange Strecke) bzw. 62 Euro (kurze Strecke). In mehreren Stufen erhöht sich dann die Gebühr.

Info: www.deutschland-tour.com

Kristian Bauer am 26.02.2018
Kommentare zum Artikel