© Cycling Girls

Frauen Rennradwoche auf Gran Canaria

Die Cycling Girls bieten im März 2013 eine Rennradwoche für Frauen auf Gran Canaria an. Die Organisatoren versprechen Frühlingstouren ohne Leistungsdruck.

Vom 9. März bis 16. März 2013 werden sechs Rennradtouren in zwei Leistungsgruppen geboten. Außerdem gibt es ein Fahrtechniktraining, Yoga und Entspannungstraining, Laufen am Strand und sportspezifische Dehnübungen. Als Unterkunft dient das Hotel Dunas Villas & Suites Resort in Maspalomas. Flug und Hotel müssen eigenständig gebucht werden. Die Rennradwoche kostet 150 Euro.

Twitter
Text: Kristian Bauer
23.11.2012

Das könnte Sie auch interessieren

  • Skoda Velorace
    Mit Olaf Ludwig beim Škoda Velorace in Dresden

    Zum zweiten Mal in Folge startet am 10. August 2014 auf dem Terrassenufer das Dresdner Jedermann-Radrennen ŠKODA Velorace. Mit am Start sind ehemalige Radprofis und Sachsentour-Sieger.

    mehr

  • SparkassenGiro in Bochum: SparkassenGiro in Bochum
    Anmeldefrist für Sparkassen-Giro verlängert

    Am Sonntag, 3. August startet mit dem Bochumer Sparkassen-Giro das neunte Rennen der nationalen Rennserie German Cycling Cup auf dem Bochumer Südring. Die Anmeldefrist ist bis zum 28. Juli verlängert worden.

    mehr

  • TOUR-Extra für Einsteiger
    Für Rennrad-Einsteiger: Alle Fragen rund um den Radsport

    Mit dem Rennradfahren anfangen – aber wie? Aus dem gesammelten Know-How der TOUR-Redaktion haben wir ein digitales Extra für Rennrad-Einsteiger zusammengestellt, das Antworten auf viele Fragen und zahlreiche nützliche Tipps rund um den Sport liefert

    mehr

  • Maratona dles Dolomites
    8.969 Radfahrer bei Maratona dles Dolomites 2014

    In La Villa/Alta Badia gingen 8.969 Teilnehmer aus 54 Nationen beim 28. Radmarathon "Maratona dles Dolomites" auf die Strecke.

    mehr

  • TOUR Transalp - die 6. Etappe
    TOUR Transalp: Grande Finale in Arco

    Schlussspurt auf Etappe sieben der Schwalbe TOUR Transalp powered by Sigma: Bei Sonnenschein und Temperaturen um die 28 Grad Celsius wurden die 1.300 Starter auf die 77 Kilometer kurze Strecke nach Arco geschickt. Drei Pässe und 2.074 Höhenmeter galt es noch bis zum finalen Ziel zu überwinden. Eine schnelle Etappe, die noch einmal spannende Kämpfe im Teilnehmerfeld versprach.

    mehr

Schlagwörter

FrauenradsportGran CanariaFrauenFrauen Radsport

Artikel empfehlen |  Artikel drucken