© Veranstalter

Bayreuther Contre La Montre 2013

Team Icehouse e.V. Bayreuth veranstaltet am 29. September 2013 ein Jedermann-Zeitfahren über 22,7 flache Kilometer.

Unter dem Titel "Bayreuther Contre La Montre – Besiege die Uhr!" veranstaltete der nordbayrische Verein im letzten Jahr ein Radsportevent, das mit 70 Starterinnen und Startern ausgebucht war. In diesem Jahr soll eine Streckensperrung den Start von einer Zeitfahrrampe sowie eine Erweiterung des Starterfeldes ermöglichen.

Der Start auf die schnelle Strecke, die im Vorjahr der Hesse Armin Fischer mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 46,4 km/h am schnellsten bewältigte, erfolgt im 1-Minuten-Takt.

Auf der Homepage der Veranstaltung www.contre-la-montre.de ist neben der Ausschreibung und einer Streckenkarte auch ein Streckenvideo zu finden.

Twitter
Text: TOUR Online
31.01.2013

Das könnte Sie auch interessieren

  • Hanka Kupfernagel
    Rothaus RiderMan: Streckencheck mit Hanka Kupfernagel

    Die fünffache Rad-Weltmeisterin Hanka Kupfernagel wird das Feld beim Streckentest für den Rothaus RiderMan 2014 anführen. Am Freitag, den 1. August kann die geänderte dritte Etappe abgefahren werden.

    mehr

  • Rad am Ring 2014
    Rund 10.000 Teilnehmer am Nürburgring

    Rund 10.000 Männer und Frauen haben am Wochenende an den MTB- und Rennradrennen sowie dem Tourenfahren am Nürburgring teilgenommen. Mit am Start war auch das Team TOUR powered by Bulls.

    mehr

  • Rothaus RiderMan
    Škoda wird neuer Partner des „Rothaus RiderMan“

    Vom 26. bis 28. September 2014 wird in Bad Dürrheim wieder zum Rothaus RiderMan geladen. Neuer Sponsor der Veranstaltung ist Škoda Auto Deutschland.

    mehr

  • Skoda Velorace
    Mit Olaf Ludwig beim Škoda Velorace in Dresden

    Zum zweiten Mal in Folge startet am 10. August 2014 auf dem Terrassenufer das Dresdner Jedermann-Radrennen ŠKODA Velorace. Mit am Start sind ehemalige Radprofis und Sachsentour-Sieger.

    mehr

  • SparkassenGiro in Bochum: SparkassenGiro in Bochum
    Anmeldefrist für Sparkassen-Giro verlängert

    Am Sonntag, 3. August startet mit dem Bochumer Sparkassen-Giro das neunte Rennen der nationalen Rennserie German Cycling Cup auf dem Bochumer Südring. Die Anmeldefrist ist bis zum 28. Juli verlängert worden.

    mehr

Schlagwörter

Contre la Montre Bayreuth Anmeldung

Artikel empfehlen |  Artikel drucken