© Geißler
Rennfeeling beim German Cycling Cup

Anmeldestart für Sparkassen Neuseen Classics 2013

Die Anmeldung für die „Sparkassen Neuseen Classics - Rund um die Braunkohle“ ist ab sofort möglich. Das Jedermann-Rennen findet am 19. Mai 2013 zum zehnten Mal statt.

Die Startgebühren sind gegenüber dem Vorjahr nicht verändert. Bis zum 31.12. ist die Startnummer für 19 (30-Kilometer-Distanz) bzw. 39 Euro (Strecken über 70 und 125 Kilometer) zu haben.
Im kommenden Jahr sind bereits zwei Neuerungen angekündigt: Die Startzeiten und die Streckenführungen bei den „Vattenfall Jedermannrennen“ werden überarbeitet, damit es nicht mehr zu einer Vermischung der Teilnehmer unterschiedlicher Distanzen kommt. Außerdem soll es einen Radpark geben in den nach dem Rennen die Räder eingestellt werden können.

Twitter
Text: Kristian Bauer
15.10.2012

Das könnte Sie auch interessieren

  • Radrennbahn Tag der Offenen Tür 2014
    Schnuppertag auf der Radrennbahn Hamburg am 26.4.

    Am 26. April 2014 bietet die Radrennbahn Hamburg wieder einen "Schnuppertag" für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

    mehr

  • Wendelsteinrundfahrt
    Wendelsteinrundfahrt feiert Jubiläum

    Am Samstag, den 23. August feiert die Wendelsteinrundfahrt ihre 25. Austragung. Im oberbayerischen Au werden über alle Distanzen rund 2.400 Teilnehmer erwartet. Die Anmeldung beginnt am 5. Mai.

    mehr

  • Challenge Roth
    Triathlon-Jubiläum in Roth

    Mit einem hochkarätigen Starterfeld feiert die DATEV Challenge Roth am 20. Juli 30 Jahre Triathlon in Roth. Der Veranstalter erwartet über 200.000 Zuschauer.

    mehr

  • Rapha Mallorca
    Rapha Classics Week auf Mallorca

    Rapha bietet in den Osterferien eine Woche voller Radsport auf Mallorca an: Auf dem Programm stehen TV-Übertragungen von Radrennen, gemeinsame Ausfahrten und ein Bergzeitfahren.

    mehr

  • Copenhagen Gran fondo
    Copenhagen Gran Fondo 2014

    Vom 30. Mai bis zum 1. Juni 2014 findet in der dänischen Hauptstadt der Copenhagen Gran Fondo statt. Die Veranstaltung besteht aus Zeitfahren und Straßenrennen und ist Teil der UCI World Cycling Tour.

    mehr

Schlagwörter

Sparkassen neuseen classicsGerman Cycling Cup

Artikel empfehlen |  Artikel drucken