© Screenshot

Anmeldestart für Amstel Gold Race 2013

Wer am 13. Mai 2013 bei der Tourversion des Amstel Gold Race dabei sein will, sollte sich sputen: Der Radmarathon-Klassiker, der im nächsten Jahr über sechs verschiedene Distanzen führt, ist jedes Jahr ausgebucht.

Einen Tag bevor die Profis am Cauberg um den Sieg kämpfen, können sich ambitionierte Hobbyfahrer auf der Strecke des niederländischen Radklassikers messen. Die 12.000 Startplätze werden unter allen Einschreibungen auf der Website der Veranstaltung verlost. Die Veranstaltung wird in sechs verschiedenen Distanzen zwischen 65 Kilometern und 250 Kilometern angeboten – das Startgeld beträgt 46 Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.amstelgoldrace.nl

Twitter
Text: TOUR Online
04.12.2012

Das könnte Sie auch interessieren

  • GF San Gottardo 2015 Team TOUR
    Team TOUR beim Arber, San Gottardo und der Main-Rhein-Main RTF

    Auch am vergangenen Wochenende waren die Fahrer vom Team TOUR wieder unterwegs. Welche Veranstaltung besonders Spaß gemacht hat erfahren Sie in Ihrem Blog.

    mehr

  • HeideRadCup
    HeideRadCup erstmals in Torgau

    Am 13. September wird in Torgau erstmalig der Sparkassen HeideRadCup stattfinden. Auf Strecken von 40, 70, 110 und 140 Kilometern werden in der Stadt an der Elbe die besten Jedermänner und -frauen ermittelt.

    mehr

  • Rad am Ring 2015
    Sturm führt zu Rennabsagen bei Rad am Ring 2015

    Extremes Wetter hat die Rennen bei Rad am Ring überschattet. Die Jedermann-Rennen mussten komplett abgesagt, das 24-Stunden-Rennen verkürzt werden. Zusammen mit dem Nürburgringlauf kamen über 10.000 Athleten in die Eifel.

    mehr

  • Rothaus RiderMan 2014
    TOUR sucht Österreicher für Rothaus Riderman 2015

    TOUR und der Rothaus Riderman suchen Hobby-Radler aus Österreich. Geboten wird ein kostenloser Startplatz - gefragt sind Rennradleidenschaft und Spaß am Etappenrennen. Hinweis: Danke für die vielen Meldungen - Aktion ist beendet.

    mehr

  • Tretro
    Tretro 2015: Retro-Rennradtour in Sinsheim

    Am 20. September 2015 findet rund um das Auto & Technik Museum in Sinsheim mit der Tretro 2015 die erste Retro-Rennradtour durch den Kraichgau statt. Die Teilnahme kostet 30 Euro.

    mehr

Schlagwörter

amstel gold race

Artikel empfehlen |  Artikel drucken