© Screenshot

Anmeldeschluss für 13. Säntis Classic

Nur noch bis zum 3. Juni läuft die reguläre Anmeldung für die Säntis Classic. Danach fallen Nachmeldegebühren an.

Sowohl für die Classic-Tour als auch den Radlathlon ist eine Anmeldung noch bis zum 3. Juni zum regulären Startpreis möglich. Eine Nachmeldung mit Aufschlag ist bis kurz vor dem Start am Sonntag, den 17. Juni 2012, möglich.


Wie 2011, werden auch dieses Jahr die vielen Teilnehmer der Kategorie OPEN um 8 Uhr auf die 130 Kilometer lange und professionell ausgeschilderte Classic-Tour geschickt. Erstmals wird die Spitze der Säntis Classic mit einem Führungsfahrzeug begleitet. Wer die Classic-Tour unter fachkundiger Führung fahren möchte, wählt zwischen Plausch-, Hobby-, Sport- und Speedgruppe aus. Für die jungen Teilnehmer bietet sich die J&S Nachwuchsgruppe an.

Twitter
Text: Kristian Bauer
01.06.2012

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tortour
    Tortour kürt Schweizer Meister im Ultracycling

    Der nationale Radsportverband Swiss Cycling veranstaltet 2015 bei der Tortour erstmals die Schweizer Meisterschaft im Ultracycling. Gefahren wird ab 13. August auf der 1000-Kilometer-Strecke der Veranstaltung.

    mehr

  • Venediger Rush
    Venediger Rush: Rennrad, Wandern, Skitour

    Bei einer ungewöhnlichen Tour können Allround-Ausdauersportler den Großvenediger erklimmen: Gestartet wird auf dem Rad, weiter geht es zu Fuß und schließlich mit Ski auf den Gipfel.

    mehr

  • Etappenfahrt Schleswig-Holstein
    Etappenfahrt rund um Schleswig-Holstein

    Der Rendsburger Bicycle Club e.V. veranstaltet eine einwöchige Etappenfahrt durch Schleswig-Holstein. Mit der Fahrt werden Spenden für den Kinderschutzbund gesammelt.

    mehr

  • Internetradio detektor.fm
    Neue Fahrradsendung im Internet

    Das Onlineradio detektor.fm startet im März die neue Fahrradsendung "Antritt". Die Sendungen stehen nach der Ausstrahlung zum Nachhören bereit.

    mehr

  • Ring Attacke
    Österreich: Neues Radrennen auf Red Bull Ring Spielberg

    Am 31. Mai 2015 soll die Ring Attacke ihre Premiere auf dem Motorsportring in Spielberg erleben. Geboten werden ein Straßenrennen und ein Sprint.

    mehr

Schlagwörter

Swiss CyclingTopTour

Artikel empfehlen |  Artikel drucken