TOUR Spezial: Trainingsplaner 2016 TOUR Spezial: Trainingsplaner 2016

TOUR Spezial: Trainingsplaner 2016

Besser Trainieren mit dem Rennrad: Trainingsplaner zum Download

Robert Kühnen am 29.02.2016

Hier finden Sie einen Leitfaden, um die neue Saison zu einem Erfolg zu machen. Das TOUR SPEZIAL liefert Ihnen Trainingspläne und wichtige Tipps fürs erfolgreiche Training.

Ganz gleich, welches Ziel Sie reizt – unsere Basis- und Spezial-Trainingspläne bringen Sie syste­matisch in Schwung und bereiten Sie darauf vor, sich am Tag X von Ihrer besten Seite zu präsentieren. Alles, was Sie mitbringen
müssen, sind zwischen 6,5 und 11 Stunden Zeit pro Woche fürs Training und ein paar Wochen Durchhaltevermögen. Besonders effizient ist es, wenn Sie mit Hilfe eines Powermeters nach Wattwerten trainieren. Wie leicht der Einstieg ins wattgesteuerte Training ist und welche Geräte Sie dafür benötigen, lesen Sie ab Seite 6. Besonders wirkungsvoll wird Ihr Radtraining jedoch, wenn Sie es durch die richtige Ernährung und ein moderates Krafttraining ergänzen. Kann’s jetzt losgehen? Gut.

Viel Spaß – und viel Erfolg!

Das gesamte TOUR Spezial aus Ausgabe 2/2016 erhalten Sie hier als PDF-Download mit diesen Themen:

• Richtig essen: 
Wer sich rund ums Training richtig ernährt, wird noch besser

• Powertraining: 
Schon mal nach Wattwerten trainiert? Hier steht, wie’s geht

• Powermeter & Co.: 
Die verschiedenen Leistungs­­messgeräte im Vergleich

• Anleitung zum Plan: 
So bestimmen Sie Ihre Trainings­bereiche und lesen die Pläne

• Basistraining:
Mit diesen Acht-Wochen-Plänen startet jeder perfekt in die Saison

• Im Trainingslager: 
Wie Sie das Beste aus Ihrem Trainingscamp machen

• Fit fürs Rennen: 
Ob Cyclassics oder Ötztaler – mit diesen Plänen sind Sie vorbereitet

• Kraft im Rumpf: 
Die besten Übungen für Rad­­sportler – testen Sie, wie stark Sie sind!

TOUR Spezial: Trainingsplaner 2016

TOUR Spezial: Trainingsplaner 2016


 

TOUR Titel 2/2016

Alle Artikel dieser Ausgabe finden Sie in TOUR 2/2016: Heft bestellen->   TOUR IOS-App->   TOUR Android-App->

Robert Kühnen am 29.02.2016
Kommentare zum Artikel