Ernährung

Ausprobiert: Squeezy Energie-Gel

Stefanie Weinberger am 09.09.2010

Von Sportlern oft gewünscht, doch selten zu bekommen, ist eher salzige Energienahrung. Wer kennt nicht das pappig-klebrige Gefühl in Mund und Magen nach längeren Wettkämpfen? Squeezy, der Erfinder des Energie-Gels, kommt diesem Begehren nun nach.

Das “Energy Gel” gibt es ab sofort auch in der Geschmacksrichtung Tomate. Da es Salz enthält, sollte es die bei größeren und längeren Belastungen wichtige Natrium-Versorgung gewährleisten. Wie bei den anderen Squeezy-Gels stammt die Energie überwiegend aus einem Gemisch mittelkettiger Kohlenhydrate. Ein Beutel liefert 56 Kilokalorien und damit etwas weniger als die süßen Ausprobiert: Herzhaftes Energie-Gel Kraft-Tomate Geschmacksrichtungen.

Erster Eindruck: Tomatenketchup! Der Aufreißbeutel würde an der Pommesbude nicht auffallen. Leider sind darauf keine Angaben zu Nährwert, Inhaltsstoffen und Anwendungsempfehlungen zu finden (wichtig ist auch hier, mindestens 0,2 Liter Wasser nachzutrinken!).

Preis: 4,95 Euro für vier 25-Gramm-Beutel

Bezug/Info: Squeezy Sports Nutrition GmbH, Telefon 0531/8760917, www.squeezy.de

Stefanie Weinberger am 09.09.2010