Hafervoll Müsliriegel Hafervoll Müsliriegel
Ernährung

Ausprobiert: "Hafervoll" Müsliriegel handgemacht

Stefanie Weinberger am 17.11.2014

"Ohne Chemieschrott" und "100 Prozent Natur" – das verspricht das Kölner Startup-Unternehmen Hafervoll bezüglich seiner Riegel.

Tatsächlich liest sich die Zutatenliste erfrischend kurz: Haferflocken, Honig, Sonnenblumenöl, Haselnüsse und Kakao. Keine E-Nummern oder Begriffe aus der Lebensmittelchemie verderben den Appetit. In der Produktion steckt zudem viel Handarbeit. Die Riegel-Masse wird nicht wie üblich als Strang gepresst, sondern von Hand geformt und im Ofen gebacken. Ergebnis: schöne Röstaromen und eine lockere Konsistenz. Letztere führt dazu, dass einige Haferflocken eher auf der Straße landen als im Radler-Mund. Die Riegel – einer liefert etwa 315 Kalorien –
sind außer in der Geschmacksrichtung Kakao-Haselnuss auch in Cashew-Cranberry, Mandel-Rosine und Mohn-Aprikose erhältlich.

PLUS ausschließlich natürliche Zutaten
MINUS etwas süß und bröselig

Preis  1,99 Euro pro Riegel à 65 Gramm

Bezug/Info  www.hafervoll.de 

Stefanie Weinberger am 17.11.2014